Bitte warten...

B.R.A.I.N. Biotechnology Research And Information Network AG B.R.A.I.N. Biotechnology Research And Information Network AG Aktie
ISIN DE0005203947

Veröffentlichung zur Emission

Wertpapierprospekt PDF
Unternehmenskurzportrait PDF

Unternehmensangaben bei Börsengang

ISIN DE0005203947
Bezeichnung Börsengang (Regulierter Markt)
Transparenzlevel Prime Standard
Art der Transaktion Neuemission
Supersektor Basic Materials
Sektor Chemie
Subsektor Chemicals, Speciality
Land Deutschland
Börsenkürzel BNN
Erster Handelstag 09.02.2016
Erster Preis € 9,15
Emissionspreis € 9,00
Zeichnungsfrist 22.01.2016 - 03.02.2016
Emissionsverfahren Bookbuilding-Verfahren
Preisspanne € 9,00 - 12,00
Konsortialführer ODDO SEYDLER BANK AG
Konsortium Sole Global Coordinator & Sole Bookrunner: ODDO SEYDLER BANK AG
Platzierungsvolumen in Stück exkl. Greenshoe 3.500.000
Kapitalerhöhung 3.500.000
Neuzuteilung 525.000
Verfügbarer Greenshoe in Stück 525.000
Zuteilung Mindesttranche für Retail Investoren und bevorrechtigte Zuteilung für ausgewählte Retail Investoren: Mindestens 10 % der tatsächlich zugeteilten Angebotsaktien werden Retail Investoren zugeteilt. Allerdings kann der Anteil an Angebotsaktien, die Retail Investoren zugeteilt werden, auch erhöht oder verringert werden, falls von diesen Kaufanträge für mehr oder weniger als 10 % der tatsächlich zugeteilten Angebotsaktien abgegeben werden.
Aktienanteil Friends & Family -
Stammkapital 16.414.348
Streubesitz 21,99 %
Hinweis Abgebende Aktionäre (Greenshoe): MP Beteiligungs-GmbH

Brain AG: Aktie in der Zeichnung

Aktien über die Börse zeichnen

Die Zeichnung ist vom 22.01.2016 bis 03.02.2016, vsl. 16 Uhr möglich und erfolgt über Ihre Haus- oder Direktbank. Geben Sie 'Frankfurt' als Börsenplatz an.

  • Die Orderart ist 'Kauf'.
  • Gültigkeit: bis Zeichnungsende.
  • Ordertyp: unlimitiert oder limitiert bis zu dem Preis innerhalb der Preisspanne, den Sie maximal zahlen möchten.
  • Nach erfolgter Zuteilung wird die Aktie zum Ausgabepreis in Ihr Depot gebucht.
  • Für Aktienzeichnungsaufträge werden keine Börsengebühren erhoben.

Für Fragen zur Zeichnung steht Ihnen die Redaktions-Hotline gerne zur Verfügung +49 (0)69 211 18310.

Hinweis an Kunden der Postbank und Sparda-Banken: Diese Institute bieten ihren Kunden Zeichnungen über die Börse Frankfurt nicht an.

Bitte beachten Sie: Diese Informationen sollen nur auf eine Aktie in der Zeichnung hinweisen, sie sind nicht als Kaufempfehlung zu verstehen. Die Deutsche Börse prüft als neutraler Börsenbetreiber, ob die Zulassungspflichten erfülllt werden, nicht das Wertpapierangebot selbst. Bitte bilden Sie sich selbst eine Meinung über die Qualität des Angebots.


Hinweis

Im Rahmen des Öffentlichen Angebots können Zeichnungsangebote für die angebotenen Aktien auch über die Zeichnungfunktionalität der Frankfurter Wertpapierbörse im XETRA-Handelssystem für die Sammlung und das Settlement von Zeichnungsangeboten abgegeben werden. Anleger, die Zeichnungsangebote für die angebotenen Aktien über die Zeichnungsfunktionalität abgeben wollen, müssen diese zwischen dem 22. Januar 2016 und dem 3. Februar 2016 ihren jeweiligen Depotbanken vorlegen.
Bitte beachten Sie, dass bei der Zeichnung von Aktien, anders als bei Anleihen, der Emissionspreis während der Zeichnungsphase auf Basis der Aufträge ermittelt wird. Daher kommt es auch erst am Ende der Zeichnungsphase zu einer Zuteilung falls möglich. Bitte befristen Sie Ihre Order auf den letzten Tag der Zeichnungsphase.

Anzahl Aktien im Lockup

Monate Stück
12 12.256.294

Disclaimer

Wertpapiergeschäfte sind mit Risiken, insbesondere dem Risikos eines Totalverlusts des eingesetzten Kapitals, verbunden. Sie sollten sich deshalb vor jeder Anlageentscheidung eingehend persönlich unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Vermögens- und Anlagesituation beraten lassen und Ihre Anlageentscheidungen nicht auf die auf dieser Website veröffentlichen Informationen stützen. Bitte wenden Sie sich hierzu an Ihre Kredit- und Wertpapierinstitute, eine Beratung durch die Deutsche Börse AG erfolgt nicht. Die Zulässigkeit des Erwerbs eines Wertpapiers kann an verschiedene Voraussetzungen, insbesondere Ihre Staatsangehörigkeit gebunden sein, bitte lassen Sie sich auch hierzu vor einer Anlageentscheidung entsprechend beraten.

Die auf dieser Website enthaltenen Informationen stellen weder eine Anlageberatung noch ein Angebot oder eine Aufforderung zum Kauf von Finanzinstrumenten dar.

Deutsche Börse AG übernimmt mit Ausnahme der Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit keine Haftung oder Gewähr für die auf dieser Website veröffentlichten Informationen, diese können - etwa aufgrund von Fehlern Dritter - unzutreffend sein.

Aktionärsstruktur bei Erstnotierung

Aktionär Aktien vor Erstnotierung % Aktien nach Erstnotierung %
MP Beteiligungs-GmbH 50,65 39,19
MIG GmbH & Co. Fonds 3 KG 12,57 9,89
Green Industries Group GmbH & Co. KG 10,45 8,22
Andere / Others (je unter 5% / each under 5%) 8,32 6,55
Dr. Gabriele Sachse 6,97 5,48
Dr. Jürgen Eck 5,81 4,57
MIG GmbH & Co. Fonds 5 KG 5,22 4,11
Freefloat (Prospektangaben/accord. to prosp.) 0,00 21,99