Bitte warten...


ZertifikateBörse

Vorstand
Florian Claus 

Seit Juli 2013 bekleidet Florian Claus die Position des Vorstands bei der Börse Frankfurt Zertifikate AG (vorm. Scoach Europa AG). Er begann seine Tätigkeit bei der ZertifikateBörse im April 2008. Vor seiner Berufung in den Vorstand leitete er den Bereich Sales & Product Management und verantwortete die internationale Expansion.

Florian Claus, Dipl. Betriebswirt (FH), 1972 in Nürnberg geboren, verfügt über langjährige Erfahrung im Bank- und Wertpapiergeschäft. 


Claus
Nach abgeschlossener Banklehre bei der Commerzbank AG und Studium der Betriebswirtschaft mit Tätigkeit in den USA nahm er seine berufliche Laufbahn 1999 bei der Cortal Consors S.A. auf. Zuletzt war er dort als Leiter Produktmanagement und stellvertretender Bereichsleiter des Kundenbereiches Trader unter anderem für die Erschließung neuer Geschäftsfelder, verschiedene nationale und internationale Projekte sowie das Orderflow-Management verantwortlich.


Florian Claus ist verheiratet und Vater eines Sohnes.

 
Simone Kahnt-Eckner 

Seit November 2012 bekleidet Simone Kahnt-Eckner die Position des Vorstands bei der Börse Frankfurt Zertifikate AG (vorm. Scoach Europa AG).In dieser Position ist sie sowohl für die Finanzen als auch für das operative Geschäft von der Börse Frankfurt Zertifikate AG verantwortlich. Davor war sie in verschiedenen Positionen innerhalb der Gruppe Deutsche Börse tätig, zuletzt als Senior Vice President im Bereich Xetra Market Development. In dieser Rolle verantwortete sie das Geschäft mit sämtlichen Börsen, die Xetra als Handelsplattform nutzen, sowie die Koordination der Beteiligungen des Xetra Bereichs. 


Kahnt-Eckner

Simone Kahnt-Eckner startete ihre berufliche Karriere 1989 bei der DWZ Deutsche Wertpapierdaten-Zentrale GmbH in der Kundenbetreuung/DV-Organisation. Danach wechselte sie in die Anwendungsentwicklung von Börsensystemen.

Im Januar 2000 begann schließlich ihr Werdegang bei der Deutsche Börse AG zunächst als Project Manager im Central & Eastern Europe Department, um 2007 die Position des Head of Partner Exchanges zu übernehmen. In den letzten Jahren war sie neben der Betreuung der Kooperationen mit Wiener Börse AG und Irish Stock Exchange u.a. zuständig für die Akquisition und den Setup neuer Xetra-Partnerbörsen (Bulgarien, Malta, Caymans) sowie die Prüfung und Umsetzung strategischer Optionen (z.B. Beteiligung an Tradegate).

Simone Kahnt-Eckner, geboren 1965, ist verheiratet. Sie studierte Wirtschaftsinformatik an der Technischen Hochschule Leuna-Merseburg.


Organe der ZertifikateBörse

Die nachfolgenden Hinweise und Informationen wurden von der VOLTABOX AG (die  “Emittentin”) für die Zwecke der Veröffentlichung des Wertpapierprospekts der Emittentin erstellt. Die Deutsche Börse AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der von der Emittentin zur Verfügung gestellten Hinweise und Informationen.

 

Wichtiger Hinweis



Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland („Deutschland“) oder im Großherzogtum Luxemburg („Luxemburg“) haben. Die nachfolgenden Informationen stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der Emittentin außerhalb Deutschlands und Luxemburgs findet nicht statt und ist auch nicht geplant. Das Angebot in Deutschland und Luxemburg erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligten und auf der Website der Emittentin veröffentlichten Wertpapierprospekts (einschließlich etwaiger Nachträge dazu). Eine Anlageentscheidung hinsichtlich der öffentlich angebotenen Wertpapiere der Emittentin sollte nur auf Grundlage des Wertpapierprospekts erfolgen. Der Wertpapierprospekt ist bei der Emittentin (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Deutschland; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) und auf der Website der Emittentin (www.voltabox.ag) kostenfrei erhältlich.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf für Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika („Vereinigte Staaten“), Kanada, Australien oder Japan dar. Die Aktien der Emittentin sowie die Wertpapiere, die Gegenstand des Angebots sind, sind und werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der „Securities Act“) oder bei der Wertpapieraufsichtsbehörde eines US-Bundesstaates oder einer anderen Rechtsordnung der Vereinigten Staaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act oder anwendbarer Wertpapierrechte von US-Bundesstaaten oder in einer Transaktion verkauft oder zum Kauf angeboten oder geliefert werden, die diesen Bestimmungen nicht unterfällt. Die Emittentin beabsichtigt nicht, das Angebot oder einen Teil davon in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den USA, Kanada, Australien oder Japan durchzuführen.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind nicht zur Weitergabe an Personen in bzw. innerhalb der USA, Kanada, Australien oder Japan oder anderen Ländern vorgesehen, in denen kein öffentliches Angebot stattfindet. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Bestimmungen dieser Länder begründen. Das Kopieren, Weiterleiten oder sonstige Übermitteln der auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen ist nicht gestattet.

Durch Drücken des „Ich stimme zu“-Buttons versichern Sie, dass Sie (i) diesen Hinweis und die darin enthaltenen Beschränkungen vollständig gelesen und akzeptiert haben, (ii) sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland oder Luxemburg befindet, und (iii) dass Sie die auf diesen Internetseiten enthaltenen Informationen nicht an Personen übermitteln oder weiterleiten, deren Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in Deutschland oder Luxemburg befindet.


Wir bedauern, dass wir Ihnen aufgrund gesetzlicher Beschränkungen keinen Zugang zu den nachfolgenden Internetseiten gewähren können.