Bitte warten...

18.04.2019 12:15:57
A A | Drucken

APA ots news: OMV veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2018 - ANHANG


Wien (APA-ots) -

Am 18. April 2019 veröffentlichte die OMV, das internationale,

integrierte Öl- und Gasunternehmen mit Sitz in Wien, ihren 14.

Nachhaltigkeitsbericht. Der OMV Nachhaltigkeitsbericht gibt einen

detaillierten Überblick über die Nachhaltigkeitsperformance des

Unternehmens sowie seine Aktivitäten, Erfolge und Herausforderungen.

Im November 2018 publizierte die OMV ihre Nachhaltigkeitsstrategie

2025 mit 15 messbaren Zielen in fünf Schwerpunktbereichen der

Nachhaltigkeit. In Anerkennung der Ziele des Pariser Klimaabkommens

inkludiert die OMV Ziele zur Reduzierung der CO2-Intensität ihrer

Geschäftstätigkeit und ihres Produktportfolios. Der

Nachhaltigkeitsbericht gibt einen Überblick über die Pläne der OMV

zur Erreichung dieser Nachhaltigkeitsziele.

Rainer Seele, OMV Vorstandsvorsitzender: "Die globale

Energielandschaft ist von einer wachsenden Energienachfrage geprägt.

Als sozial verantwortliches Unternehmen müssen wir das richtige

Gleichgewicht zwischen leistbarer Energie, Versorgungssicherheit und

Klimaschutz finden."

Um dieses richtige Gleichgewicht bei der verantwortungsbewussten

Unternehmensführung und dem Übergang in eine CO2-arme Zukunft zu

finden, arbeitet die OMV daran, die Versorgung ihrer Kundinnen und

Kunden mit Gas zu erhöhen. Gas macht bereits 57% des OMV Upstream

Portfolios aus. Ebenso wird die OMV den Einsatz von Erdöl als

Rohstoff für die Petrochemie verstärken. Insgesamt wird die OMV bis

2025 bis zu EUR 500 Mio in innovative Energielösungen für eine

CO2-ärmere Zukunft investieren. Dazu gehören das ReOil

Innovationsprojekt zur Integration der Kreislaufwirtschaft in die

Erdölwertschöpfungskette sowie die Co-Processing Technologie zur

Reduzierung der Treibhausgasemissionen.

Mit ihren Aktivitäten zur Wirtschafts- und Community-Entwicklung

trägt die OMV bereits in 23 Ländern dazu bei, das Leben der Menschen

besser zu machen.

OMV Nachhaltigkeitsbericht 2018 Highlights

* 12% Reduzierung der Unfallhäufigkeit

* 371.000 Tonnen CO2-Äquivalente eingespart durch realisierte

Projekte

* 470 TJ Energieeinsparungen aus umgesetzten Raffinerieprojekten

* EUR 40 Mio. für Forschung und Entwicklung im Bereich der

innovativen Technologien

* Über 900.000 Menschen profitierten von 191

Community-Entwicklungsprojekten.

* Die OMV wurde als einziges österreichisches Unternehmen in den

Dow Jones Sustainability Index (DJSI World) aufgenommen.

* Die OMV erhielt den Prime Status beim ISS-oekom-Rating und

positioniert sich damit unter den Top 5% der Öl- und Gasunternehmen

mit der besten ESG (Environment, Social and Governance) Leistung.

* Die OMV hat einen CDP-Klimaschutz-Score von A- (Leadership)

erreicht. Damit gehört die OMV zu den elf führenden Unternehmen der

globalen Öl- und Gasbranche.

Der Nachhaltigkeitsbericht wird nach den Standards der Global

Reporting Initiative (GRI) erstellt - der weltweit am häufigsten

verwendeten Richtlinie für die Nachhaltigkeitsberichterstattung.

Der Nachhaltigkeitsbericht sowie regelmäßige Informationen über

die Initiativen der OMV im Bereich Nachhaltigkeit sind unter

[www.omv.com/sustainability] (http://www.omv.com/sustainability)

verfügbar.

OMV Aktiengesellschaft

Die OMV fördert und vermarktet Öl und Gas, innovative Energielösungen

und hochwertige petrochemische Produkte - in verantwortlicher Weise.

Mit einem Konzernumsatz von EUR 23 Mrd und einem Mitarbeiterstand von

mehr als 20.000 im Jahr 2018 ist die OMV Aktiengesellschaft eines der

größten börsennotierten Industrieunternehmen Österreichs. Im Bereich

Upstream verfügt die OMV über eine starke Basis in Rumänien und

Österreich als Teil der Kernregion Mittel- und Osteuropa sowie ein

ausgeglichenes internationales Portfolio mit Russland, der Nordsee,

dem Mittleren Osten & Afrika sowie Asien-Pazifik als weitere

Kernregionen. 2018 lag die Tagesproduktion bei rund 427.000 boe/d. Im

Bereich Downstream betreibt die OMV drei Raffinerien mit einer

jährlichen Kapazität von 17,8 Mio Tonnen und über 2.000 Tankstellen

in zehn Ländern. Die OMV verfügt über Gasspeicher in Österreich sowie

Deutschland; die Tochtergesellschaft Gas Connect Austria GmbH ist

Betreiberin eines Gaspipelinenetzes. 2018 hat die OMV etwa 114 TWh

Gas verkauft. Nachhaltigkeit ist ein integraler Bestandteil der

Unternehmensstrategie. Die OMV wird bis 2025 EUR 500 Mio in

innovative Energielösungen investieren.

Rückfragehinweis:

OMV Aktiengesellschaft

Andreas Rinofner

+43 1 40440-21357

public.relations@omv.com

http://www.omv.com

http://blog.omv.com

http://omv-mediadatabase.com

Social Media:

http://facebook.com/OMV

http://twitter.com/omv

http://youtube.com/omv

http://instagram.com/omv

http://linkedin.com/company/omv

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/145/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER

INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

OTS0079 2019-04-18/12:02

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:

Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-frankfurt.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

pagehit

Die nachfolgenden Hinweise und Informationen wurden von der VOLTABOX AG (die  “Emittentin”) für die Zwecke der Veröffentlichung des Wertpapierprospekts der Emittentin erstellt. Die Deutsche Börse AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der von der Emittentin zur Verfügung gestellten Hinweise und Informationen.

 

Wichtiger Hinweis



Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland („Deutschland“) oder im Großherzogtum Luxemburg („Luxemburg“) haben. Die nachfolgenden Informationen stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der Emittentin außerhalb Deutschlands und Luxemburgs findet nicht statt und ist auch nicht geplant. Das Angebot in Deutschland und Luxemburg erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligten und auf der Website der Emittentin veröffentlichten Wertpapierprospekts (einschließlich etwaiger Nachträge dazu). Eine Anlageentscheidung hinsichtlich der öffentlich angebotenen Wertpapiere der Emittentin sollte nur auf Grundlage des Wertpapierprospekts erfolgen. Der Wertpapierprospekt ist bei der Emittentin (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Deutschland; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) und auf der Website der Emittentin (www.voltabox.ag) kostenfrei erhältlich.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf für Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika („Vereinigte Staaten“), Kanada, Australien oder Japan dar. Die Aktien der Emittentin sowie die Wertpapiere, die Gegenstand des Angebots sind, sind und werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der „Securities Act“) oder bei der Wertpapieraufsichtsbehörde eines US-Bundesstaates oder einer anderen Rechtsordnung der Vereinigten Staaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act oder anwendbarer Wertpapierrechte von US-Bundesstaaten oder in einer Transaktion verkauft oder zum Kauf angeboten oder geliefert werden, die diesen Bestimmungen nicht unterfällt. Die Emittentin beabsichtigt nicht, das Angebot oder einen Teil davon in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den USA, Kanada, Australien oder Japan durchzuführen.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind nicht zur Weitergabe an Personen in bzw. innerhalb der USA, Kanada, Australien oder Japan oder anderen Ländern vorgesehen, in denen kein öffentliches Angebot stattfindet. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Bestimmungen dieser Länder begründen. Das Kopieren, Weiterleiten oder sonstige Übermitteln der auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen ist nicht gestattet.

Durch Drücken des „Ich stimme zu“-Buttons versichern Sie, dass Sie (i) diesen Hinweis und die darin enthaltenen Beschränkungen vollständig gelesen und akzeptiert haben, (ii) sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland oder Luxemburg befindet, und (iii) dass Sie die auf diesen Internetseiten enthaltenen Informationen nicht an Personen übermitteln oder weiterleiten, deren Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in Deutschland oder Luxemburg befindet.


Wir bedauern, dass wir Ihnen aufgrund gesetzlicher Beschränkungen keinen Zugang zu den nachfolgenden Internetseiten gewähren können.