Bitte warten...

30.05.2018 09:55:23
A A | Drucken

DGAP-News: Margaret Lake Diamonds verkündet Explorationsstart auf dem Diagras Grundstück, Northwest Territories, Kanada


Margaret Lake Diamonds verkündet Explorationsstart auf dem Diagras Grundstück, Northwest Territories, Kanada

^

DGAP-News: Margaret Lake Diamonds Inc. / Schlagwort(e):

Bohrergebnis/Zwischenbericht

Margaret Lake Diamonds verkündet Explorationsstart auf dem Diagras

Grundstück, Northwest Territories, Kanada

30.05.2018 / 09:53

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Margaret Lake Diamonds verkündet Explorationsstart auf dem Diagras

Grundstück, Northwest Territories, Kanada

Vancouver, British Columbia / 30. Mai 2018 / Margaret Lake Diamonds Inc.

(TSX.V: DIA; Frankfurt: M85; WKN: A2ARXY) ("Margaret Lake" oder das

"Unternehmen") ist erfreut zu verkünden, dass die Exploration auf seinem

Diagras Grundstück ("Diagras" oder das "Grundstück") begonnen hat, das sich

in der kanadischen Provinz Northwest Territories befindet.

Das Explorationsprogramm wird aus bodengestützten Gravitäts-, Magnetik- und

Elektromagnetik- (EM) Messungen bestehen, die sich um historisch

identifizierte Kimberlite und anderen luftgestütgestützten Anomalien mit

kimberlitartigen Signaturen fokussieren. Diese bodengestützten Arbeiten

werden detaillierte Daten zur weiteren Analyse und Interpretation liefern,

um weitere Kimberlit-Potentiale und -Ziele zu identifizieren.

Diagras ist ein Joint Venture (das "Joint Venture") zwischen Margaret Lake,

welches Unternehmen als Projektbetreiber mit einem 60% Anteil fungiert, und

Arctic Star Exploration Corp. (TSX.V: ADD), welches Unternehmen einen Anteil

von 40% hält. Diagras befindet sich im produktiven Lac de Gras Diamantenfeld

in den kanadischen Northwest Territories und nur 35 km von der weltklasse

Diavik Diamantenmine entfernt. Das Grundstück liegt direkt im Trend mit den

Diavik Lagerstätten, die aktuell von einem Joint Venture zwischen Rio Tinto

und Dominion Diamond Diavik abgebaut werden. Das Diagras Landpaket besteht

aus 18.699 Hektar aneinanderliegenden Mineralclaims, die 12 zuvor

identifizierte Kimberlite beinhalten.

Diagras Landpaket innerhalb dem Lac de Gras Diamantenfeld:

Siehe Karten auf https://www.margaretdiamonds.com/projects/diagras

Detaillierte, moderne bodengestützte Geophysik-Techniken werden nun

eingesetzt, um mögliche weitere Kimberlite oder Kimberlit-Phasen zu

definieren, die vom vorherigen Explorer De Beers Canada verpasst wurden,

welches Unternehmen nicht all diese Techniken einsetzte. Dieser

Explorationsansatz war auch woanders erfolgreich und jüngste Beispiele

beinhalten die Entdeckungen von weiteren diamanthaltigen Kimberliten am

Kelvin und Faraday Kimberlitkomplex (Kennady North Projekt). Ein zweites

Beispiel, das die Explorationsprämisse zusätzlich validiert, ist der

Tli-Kwi-Cho DO 27, DO18 Kimberlitkomplex, der sich ebenfalls im Lac de Gras

Diamantenfeld befindet. Dieser besteht aus mehreren eruptiven/intrusiven

Kimberlitereignissen, von denen jedes einen unterschiedlichen Style besitzt

und unterschiedliche geophysikalische Äußerungen zeigt (nur Mag, Mag und EM,

Gravität, EM und Gravität).

2017 Explorationsprogramm

Das Joint Venture war auch erfolgreich bei der Anwendung dieser Strategie

während dem Explorationsprogramm im Frühling 2017. Diese Arbeiten enthüllten

Gravitäts- und EM-Anomalien in der Nähe von bekannten magnetischen

Kimberliten, die überzeugende Bohrziele darstellen. Beim Jack Pine

Kimberlit, eines der grössten Kimberlitkomplexe im Lac de Gras Diamantenfeld

(mehr als 1,5 km in der längsten Dimension), zeigten die geophysikalischen

Methoden (bodengestützte Gravität, EM und Magnetik) magnetische

Kimberlitphasen, die vom vorherigen Explorer De Beers Canada angebohrt

wurden, wobei nun auch ein neuer kimberlitartiger Geophysik-Ausdruck

definiert wurde. Dieses Gebiet muss erst noch mit Bohrungen erstmals

getestet werden. Vorherige Bohrungen woanders im Jack Pine Kimberlitkomplex

haben bewiesen, dass dieser diamanthaltig ist.

Ziele von grossem Interesse wurden auch 2017 am Black Spruce Kimberlit

generiert. Eine Serie von Gravitätstiefs kommt direkt südlich von der

bekannten magnetischen Kimberlitphase vor. Eines dieser Gravitätsanomalien

bricht und stört eindeutig einen Diabas-Dyke, eine Eigenschaft ähnlich die

der bekannten Lac de Gras Kimberlite.

Qualifizierte Person

Die technischen Daten in dieser Pressemitteilung wurden überprüft und

genehmigt vom Berufsgeologen Mark Fields, eine sog. Qualifizierte Person

gemmäss den Statuten vom National Instrument 43-101.

Über Margaret Lake Diamonds Inc.

Margaret Lake Diamonds Inc. (TSX.V: DIA) ist ein

Diamant-Explorationsunternehmen mit Fokus auf Northwest Territories, Kanada,

mit zwei Explorationsprojekten. Das Margaret Lake Projekt befindet sich

direkt neben Kennady Diamonds und in unmittelbarer Nähe zu Gahcho Kué, die

neueste Diamantmine in Kanada, die sich im Besitz von De Beers und Mountain

Province Diamonds befindet. Das Unternehmen hält auch ein 60/40 Joint

Venture mit Arctic Star Exploration Corp. (TSX.V: ADD), um das Diagras

Grundstück zu explorieren, das aus 23 Claims besteht, die eine Fläche von

18.699 Hektar umfassen und sich inmitten vom Lac de Gras Diamantenfeld

befinden.

IM AUFTRAG VOM AUFSICHTSRAT

"Paul Brockington"

Paul Brockington, Präsident und Chief Executive Officer

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Margaret Lake Diamonds Inc.

Paul Brockington

Präsident und CEO

Telefon: + 1 604 630 2810

Webseite: www.margaretdiamonds.com

Hinweis: Dies ist lediglich eine freie Übersetzung der ursprünglichen

englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische

Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der

Übersetzung wird ausgeschlossen. Die originale Pressemitteilung kann auf der

Webseite von Margaret Lake Diamonds Inc. eingesehen werden.

Original-Hinweis vom Unternehmen:

Forrward-Looking Statements

This news release contains forward-looking information that involve various

risks and uncertainties regarding future events. Such forward-looking

information can include without limitation statements based on current

expectations involving a number of risks and uncertainties and are not

guarantees of future performance of the Company. Actual results and future

events could differ materially from anticipated in such information. These

and all subsequent written and oral forward-looking information are based on

estimates and opinions of management on the dates they are made and

expressed qualified in their entirety by this notice. Neither TSX Venture

Exchange nor its Regulation Services Provider (as that term is defined in

the policies of the TSX Venture Exchange) accepts responsibility for the

adequacy or accuracy of this release.

---------------------------------------------------------------------------

30.05.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

690795 30.05.2018

°

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:

Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-frankfurt.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

pagehit

Die nachfolgenden Hinweise und Informationen wurden von der VOLTABOX AG (die  “Emittentin”) für die Zwecke der Veröffentlichung des Wertpapierprospekts der Emittentin erstellt. Die Deutsche Börse AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der von der Emittentin zur Verfügung gestellten Hinweise und Informationen.

 

Wichtiger Hinweis



Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland („Deutschland“) oder im Großherzogtum Luxemburg („Luxemburg“) haben. Die nachfolgenden Informationen stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der Emittentin außerhalb Deutschlands und Luxemburgs findet nicht statt und ist auch nicht geplant. Das Angebot in Deutschland und Luxemburg erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligten und auf der Website der Emittentin veröffentlichten Wertpapierprospekts (einschließlich etwaiger Nachträge dazu). Eine Anlageentscheidung hinsichtlich der öffentlich angebotenen Wertpapiere der Emittentin sollte nur auf Grundlage des Wertpapierprospekts erfolgen. Der Wertpapierprospekt ist bei der Emittentin (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Deutschland; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) und auf der Website der Emittentin (www.voltabox.ag) kostenfrei erhältlich.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf für Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika („Vereinigte Staaten“), Kanada, Australien oder Japan dar. Die Aktien der Emittentin sowie die Wertpapiere, die Gegenstand des Angebots sind, sind und werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der „Securities Act“) oder bei der Wertpapieraufsichtsbehörde eines US-Bundesstaates oder einer anderen Rechtsordnung der Vereinigten Staaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act oder anwendbarer Wertpapierrechte von US-Bundesstaaten oder in einer Transaktion verkauft oder zum Kauf angeboten oder geliefert werden, die diesen Bestimmungen nicht unterfällt. Die Emittentin beabsichtigt nicht, das Angebot oder einen Teil davon in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den USA, Kanada, Australien oder Japan durchzuführen.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind nicht zur Weitergabe an Personen in bzw. innerhalb der USA, Kanada, Australien oder Japan oder anderen Ländern vorgesehen, in denen kein öffentliches Angebot stattfindet. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Bestimmungen dieser Länder begründen. Das Kopieren, Weiterleiten oder sonstige Übermitteln der auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen ist nicht gestattet.

Durch Drücken des „Ich stimme zu“-Buttons versichern Sie, dass Sie (i) diesen Hinweis und die darin enthaltenen Beschränkungen vollständig gelesen und akzeptiert haben, (ii) sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland oder Luxemburg befindet, und (iii) dass Sie die auf diesen Internetseiten enthaltenen Informationen nicht an Personen übermitteln oder weiterleiten, deren Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in Deutschland oder Luxemburg befindet.


Wir bedauern, dass wir Ihnen aufgrund gesetzlicher Beschränkungen keinen Zugang zu den nachfolgenden Internetseiten gewähren können.