Bitte warten...

22.10.2018 10:35:39
A A | Drucken

DGAP-News: Nachhaltigkeitsbericht der NORMA Group zweifach ausgezeichnet


Nachhaltigkeitsbericht der NORMA Group zweifach ausgezeichnet

^

DGAP-News: NORMA Group SE / Schlagwort(e): Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeitsbericht der NORMA Group zweifach ausgezeichnet

22.10.2018 / 10:28

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Nachhaltigkeitsbericht der NORMA Group zweifach ausgezeichnet

- Unternehmen erhält PwC Building Public Trust Award 2018 für besonders

transparente und glaubwürdige Berichterstattung

- Silber-Status beim Fox Finance Award zeichnet Effizienz des

Nachhaltigkeitsberichts aus

Maintal, Deutschland, 22. Oktober 2018 - Die NORMA Group wurde von der

Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) mit dem

Building Public Trust Award 2018 geehrt. Die Auszeichnung erhielt das

Unternehmen für den Corporate-Responsibility-Bericht (CR-Bericht) 2017 als

beste nichtfinanzielle Berichterstattung im MDAX. Zudem wurde die NORMA

Group für den CR-Bericht in der Kategorie "Industrie, Technik, Produktion"

mit dem Fox Finance Award in Silber ausgezeichnet. Der dapamedien Fachverlag

verleiht den Preis für die Effizienz-Performance von Veröffentlichungen im

Corporate Reporting.

"Eine wirkungsvolle Corporate-Responsibility-Strategie und langfristig

erfolgreiches Wirtschaften gehören für uns untrennbar zusammen", sagt Dr.

Michael Schneider, Finanzvorstand der NORMA Group und verantwortlich für CR.

"Die Auszeichnungen belegen, dass wir unserem Anspruch einer fundierten und

transparenten Berichterstattung gerecht werden. Damit leistet der CR-Bericht

einen Beitrag zur Effektivität unserer unternehmerischen Verantwortung."

Mit dem Building Public Trust Award ehrt PwC Unternehmen, die eine besonders

transparente und glaubwürdige Berichterstattung haben. Der CR-Bericht der

NORMA Group basiere auf einer detaillierten CR-Roadmap mit Zielen,

Meilensteinen und Statusbericht entlang der Wertschöpfungskette, so die Jury

in ihrer Begründung.

Der Fox Finance Award bewertete den CR-Bericht der NORMA Group anhand der

vier Kriterien Vertrauen, Glaubwürdigkeit und Transparenz, Distribution und

Interaktion. Der Preis bestätigt dem Berichtskonzept eine weit

überdurchschnittliche Wirkungskraft.

Weitere Informationen über Corporate Responsibility (CR) bei der NORMA Group

finden Sie auf der CR-Website und im Corporate-Responsibility-Bericht 2017.

Ein Pressefoto steht in druckfähiger Auflösung unter folgendem Link zum

Download bereit: https://norma.to/2Am2rX0

Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter

www.normagroup.com. Für zusätzliche Pressefotos besuchen Sie unsere

Plattform www.normagroup.com/Pressebilder.

Pressekontakt

NORMA Group SE

Daphne Recker

Group Communications

E-Mail: daphne.recker@normagroup.com

Tel.: +49 (0)6181 - 6102 743

Über NORMA Group

Die NORMA Group ist ein internationaler Markt- und Technologieführer für

hochentwickelte und standardisierte Verbindungstechnologie (Verbindungs-,

Befestigungs- und Fluid-Handling-Technologie). Das Unternehmen fertigt ein

breites Sortiment innovativer Verbindungslösungen sowie Technologien für das

Wassermanagement. Mit rund 8.300 Mitarbeitern beliefert die NORMA Group

Kunden in 100 Ländern mit mehr als 40.000 Produktlösungen. Dabei unterstützt

die NORMA Group ihre Kunden und Geschäftspartner, auf globale

Herausforderungen wie den Klimawandel und die zunehmende

Ressourcenverknappung zu reagieren. Zum Einsatz kommen die

Verbindungsprodukte in Fahrzeugen, Schiffen und Flugzeugen, im

Wassermanagement sowie in Produktionsanlagen der Pharmaindustrie und

Biotechnologie. Im Jahr 2017 erwirtschaftete die NORMA Group einen Umsatz

von rund 1,02 Milliarden Euro. Das Unternehmen verfügt über ein weltweites

Netzwerk mit 28 Produktionsstätten und zahlreichen Vertriebsstandorten in

Europa, Nord-, Mittel- und Südamerika sowie im asiatisch-pazifischen Raum.

Hauptsitz ist Maintal bei Frankfurt am Main. Die NORMA Group SE ist an der

Frankfurter Wertpapierbörse im regulierten Markt (Prime Standard) gelistet

und Mitglied im MDAX.

---------------------------------------------------------------------------

22.10.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: NORMA Group SE

Edisonstr. 4

63477 Maintal

Deutschland

Telefon: +49 6181 6102 741

Fax: +49 6181 6102 7641

E-Mail: ir@normagroup.com

Internet: www.normagroup.com

ISIN: DE000A1H8BV3

WKN: A1H8BV

Indizes: MDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,

München, Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

735993 22.10.2018

°

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:

Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-frankfurt.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

NORMA Group SE 51,65 4,18% NORMA Group SE
pagehit

Die nachfolgenden Hinweise und Informationen wurden von der VOLTABOX AG (die  “Emittentin”) für die Zwecke der Veröffentlichung des Wertpapierprospekts der Emittentin erstellt. Die Deutsche Börse AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der von der Emittentin zur Verfügung gestellten Hinweise und Informationen.

 

Wichtiger Hinweis



Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland („Deutschland“) oder im Großherzogtum Luxemburg („Luxemburg“) haben. Die nachfolgenden Informationen stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der Emittentin außerhalb Deutschlands und Luxemburgs findet nicht statt und ist auch nicht geplant. Das Angebot in Deutschland und Luxemburg erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligten und auf der Website der Emittentin veröffentlichten Wertpapierprospekts (einschließlich etwaiger Nachträge dazu). Eine Anlageentscheidung hinsichtlich der öffentlich angebotenen Wertpapiere der Emittentin sollte nur auf Grundlage des Wertpapierprospekts erfolgen. Der Wertpapierprospekt ist bei der Emittentin (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Deutschland; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) und auf der Website der Emittentin (www.voltabox.ag) kostenfrei erhältlich.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf für Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika („Vereinigte Staaten“), Kanada, Australien oder Japan dar. Die Aktien der Emittentin sowie die Wertpapiere, die Gegenstand des Angebots sind, sind und werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der „Securities Act“) oder bei der Wertpapieraufsichtsbehörde eines US-Bundesstaates oder einer anderen Rechtsordnung der Vereinigten Staaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act oder anwendbarer Wertpapierrechte von US-Bundesstaaten oder in einer Transaktion verkauft oder zum Kauf angeboten oder geliefert werden, die diesen Bestimmungen nicht unterfällt. Die Emittentin beabsichtigt nicht, das Angebot oder einen Teil davon in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den USA, Kanada, Australien oder Japan durchzuführen.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind nicht zur Weitergabe an Personen in bzw. innerhalb der USA, Kanada, Australien oder Japan oder anderen Ländern vorgesehen, in denen kein öffentliches Angebot stattfindet. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Bestimmungen dieser Länder begründen. Das Kopieren, Weiterleiten oder sonstige Übermitteln der auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen ist nicht gestattet.

Durch Drücken des „Ich stimme zu“-Buttons versichern Sie, dass Sie (i) diesen Hinweis und die darin enthaltenen Beschränkungen vollständig gelesen und akzeptiert haben, (ii) sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland oder Luxemburg befindet, und (iii) dass Sie die auf diesen Internetseiten enthaltenen Informationen nicht an Personen übermitteln oder weiterleiten, deren Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in Deutschland oder Luxemburg befindet.


Wir bedauern, dass wir Ihnen aufgrund gesetzlicher Beschränkungen keinen Zugang zu den nachfolgenden Internetseiten gewähren können.