Bitte warten...

12.02.2019 17:05:24
A A | Drucken

DGAP-News: Photon Energy meldet Rekordumsatz und Gewinn in 2018


Photon Energy meldet Rekordumsatz und Gewinn in 2018

^

DGAP-News: Photon Energy NV / Schlagwort(e):

Quartalsergebnis/Quartalsergebnis

Photon Energy meldet Rekordumsatz und Gewinn in 2018

12.02.2019 / 16:59

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

PHOTON ENERGY PRESSEMITTEILUNG

Photon Energy meldet Rekordumsatz und Gewinn in 2018

- Der Jahresumsatz steigt auf ein Rekordniveau von 20 Mio. Euro

- Das Unternehmen macht nach Verlust im Vorjahr einen Gewinn von 0,6 Mio.

Euro

Amsterdam - 12. Februar 2018 - Photon Energy N.V. (WSE: PEN, das

"Unternehmen") veröffentlichte heute die Finanzergebnisse für das am 31.

Dezember 2018 beendete vierte Geschäftsquartal. Das Unternehmen verzeichnete

einen Rekordumsatz von 20,256 Mio. Euro und erstmals einen Gewinn nach

Steuern.

Im Geschäftsjahr 2018 erreichte Photon Energy wichtige Meilensteine bei der

Umsetzung ihrer Wachstumsstrategie. Das Unternehmen erweiterte sein eigenes

Portfolio an PV-Kraftwerken auf dem ungarischen Markt um 6,3 MWp und um

weitere 5,5 MWp, die im ersten Quartal 2019 angeschlossen werden sollen.

Darüber hinaus machte Photon Energy weitere Fortschritte bei der

Projektentwicklung in Australien und verzeichnete zusätzliches Wachstum im

O&M-Geschäft.

Im Vergleich zum Jahresende 2017 stieg der Umsatz des Unternehmens um 17,4 %

auf ein Rekordniveau von 20,256 Mio. Euro. Das EBITDA verbesserte sich um

4,9 % auf EUR 8,239 Mio. Euro und das EBIT wuchs um 15,1 % auf 2,637 Mio.

Euro. Diese positive Entwicklung ist vor allem auf die herausragende

Stromerzeugung durch die eigenen Kraftwerke zurückzuführen.

Die deutlichste Verbesserung war unter dem Strich zu verzeichnen: Das

Ergebnis vor Steuern stieg um 458,5 % auf 1,934 Mio. Euro und das

Unternehmen konnte 2018 aus dem Vorjahresverlust von 0,807 Mio. Euro einen

Nettogewinn von 0,603 Mio. Euro erzielen. Das Gesamtergebnis stieg um 45,7 %

auf 2,625 Mio. Euro, wodurch das konsolidierte Konzerneigenkapital auf

29,873 Mio. Euro erhöht wurde.

Das EBITDA und das EBIT stiegen im vierten Quartal trotz eines

Umsatzrückgangs von 3,615 Mio. Euro in 2018 Q4 (- 15 % im Jahresvergleich),

der auf niedrigere Zahlen im PV-Technologie-Großhandel zurückzuführen ist,

um 5,6 % bzw. 9,7 %, was eine Fortsetzung des seit 2013 beobachtbaren

positiven Trends bedeutet.

"Wir blicken auf 2019 als ein weiteres Jahr voller Chancen in allen unseren

Geschäftsbereichen und freuen uns darauf, dass einige unserer australischen

Großprojekte die Bauphase erreichen. Wir freuen uns auch, dass wir unser

eigenes Kraftwerksportfolio - vor allem in Ungarn - weiter ausbauen und dass

unser O&M-Geschäft und die damit verbundenen Dienstleistungen stark wachsen

werden. Wir sind ebenfalls überzeugt, dass unser Photon-Water-Geschäft einen

immer stärkeren Beitrag zum Geschäftsvolumen unserer Gruppe leisten wird",

kommentiert Georg Hotar, CEO von Photon Energy.

UNTERNEHMENSPROFIL

Photon Energy ist ein weltweit aktives Solarunternehmen, mit Lösungen und

Produkten für all jene, die Sonnenenergie nutzen wollen. Unsere Services

decken den gesamten Lebenszyklus von Solarkraftwerken ab. Seit der Gründung

2008 hat Photon Energy an die 60 MWp an Solaranlagen weltweit errichtet und

Technologie für hunderte an MWp geliefert. Das Tochterunternehmen Photon

Energy Operations betreut weltweit mehr als 230 MWp an PV-Kraftwerken

technisch und kaufmännisch. Photon Energy hat seinen Sitz in Amsterdam und

Niederlassungen in Zentraleuropa und Australien.

www.photonenergy.com

Medienkontakt

Martin Kysly

Photon Energy

martin.kysly@photonenergy.com

+420 774 810 670

Investoren-Kontakt

Emeline Parry

Photon Energy

emeline.parry@photonenergy.com

+420 702 206 574

---------------------------------------------------------------------------

12.02.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

775137 12.02.2019

°

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:

Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-frankfurt.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

pagehit

Die nachfolgenden Hinweise und Informationen wurden von der VOLTABOX AG (die  “Emittentin”) für die Zwecke der Veröffentlichung des Wertpapierprospekts der Emittentin erstellt. Die Deutsche Börse AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der von der Emittentin zur Verfügung gestellten Hinweise und Informationen.

 

Wichtiger Hinweis



Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland („Deutschland“) oder im Großherzogtum Luxemburg („Luxemburg“) haben. Die nachfolgenden Informationen stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der Emittentin außerhalb Deutschlands und Luxemburgs findet nicht statt und ist auch nicht geplant. Das Angebot in Deutschland und Luxemburg erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligten und auf der Website der Emittentin veröffentlichten Wertpapierprospekts (einschließlich etwaiger Nachträge dazu). Eine Anlageentscheidung hinsichtlich der öffentlich angebotenen Wertpapiere der Emittentin sollte nur auf Grundlage des Wertpapierprospekts erfolgen. Der Wertpapierprospekt ist bei der Emittentin (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Deutschland; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) und auf der Website der Emittentin (www.voltabox.ag) kostenfrei erhältlich.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf für Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika („Vereinigte Staaten“), Kanada, Australien oder Japan dar. Die Aktien der Emittentin sowie die Wertpapiere, die Gegenstand des Angebots sind, sind und werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der „Securities Act“) oder bei der Wertpapieraufsichtsbehörde eines US-Bundesstaates oder einer anderen Rechtsordnung der Vereinigten Staaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act oder anwendbarer Wertpapierrechte von US-Bundesstaaten oder in einer Transaktion verkauft oder zum Kauf angeboten oder geliefert werden, die diesen Bestimmungen nicht unterfällt. Die Emittentin beabsichtigt nicht, das Angebot oder einen Teil davon in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den USA, Kanada, Australien oder Japan durchzuführen.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind nicht zur Weitergabe an Personen in bzw. innerhalb der USA, Kanada, Australien oder Japan oder anderen Ländern vorgesehen, in denen kein öffentliches Angebot stattfindet. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Bestimmungen dieser Länder begründen. Das Kopieren, Weiterleiten oder sonstige Übermitteln der auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen ist nicht gestattet.

Durch Drücken des „Ich stimme zu“-Buttons versichern Sie, dass Sie (i) diesen Hinweis und die darin enthaltenen Beschränkungen vollständig gelesen und akzeptiert haben, (ii) sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland oder Luxemburg befindet, und (iii) dass Sie die auf diesen Internetseiten enthaltenen Informationen nicht an Personen übermitteln oder weiterleiten, deren Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in Deutschland oder Luxemburg befindet.


Wir bedauern, dass wir Ihnen aufgrund gesetzlicher Beschränkungen keinen Zugang zu den nachfolgenden Internetseiten gewähren können.