Bitte warten...

24.05.2019 07:35:26
A A | Drucken

OTS: Wirecard AG / Wirecard baut Präsenz im skandinavischen Einzelhandel aus ...


Wirecard baut Präsenz im skandinavischen Einzelhandel aus / Wirecards

digitale Finanztechnologie-Plattform ermöglicht Unified Commerce und

ein besseres Kundenerlebnis

Aschheim (München) (ots) - Wirecard, der global führende

Innovationstreiber für digitale Finanztechnologie, erweitert seine

digitalen Zahlungsdienstleistungen im skandinavischen Einzelhandel.

Bekannte Einzelhändler in der Region - darunter Nymans Ur, Royal

Design, Svenssons i Lammhult, Rizzo und Accent - haben dank Wirecard

die Akzeptanz von chinesischen Bezahlmethoden in ihren Point-of-Sale

integriert und damit die Position von Wirecard als ein führender

Anbieter für globale digitale Zahlungen im Einzelhandel weiter

gestärkt.

Die bedeutenden Kundengewinne kommen in einer Zeit des zunehmenden

Einreisetourismus von China nach Skandinavien: Laut dem

Reiseveranstalter Ctrip, der seit Anfang 2019 mit Wirecard

zusammenarbeitet, stieg die Zahl der Besucher aus China in diese

Region im Jahr 2018 um 82 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die

Akzeptanz chinesischer Mobile Payment Apps ist eine lukrative

Entscheidung für Einzelhändler, die diese wohlhabende Zielgruppe

ansprechen wollen, um ihren Umsatz zu steigern. Eine Nielsen-Studie

aus dem Jahr 2019 ergab, dass 93% der chinesischen Touristen

wahrscheinlich mehr in einem Geschäft ausgeben würden, wenn es mobile

Zahlungen akzeptiert.

Fredrik Neumann, VP Sales Retail bei Wirecard, sagt: "Der

Einzelhandel ist führend, wenn es darum geht, die Kundenerlebnisse zu

verbessern. Das Bezahlen wird immer ein Teil des Einzelhandels sein,

aber die Lösungen von Wirecard gehen weit darüber hinaus. Den Käufern

einen reibungslosen und effizienten Ablauf zu bieten, vom Betreten

des Ladens, sei es im Geschäft, online oder sogar beides, bis hin zum

Check-Out und Entgegennehmen ihrer Einkäufe, ist das Herzstück

unserer Retail-Lösungen. Wir freuen uns darauf, unsere Lösungen auf

den skandinavischen Markt auszudehnen und erwarten, noch mehr Händler

zu gewinnen."

Die Integration chinesischer Zahlungsmethoden ist nur ein Teil des

digitalen Finanzdienstleistungsangebots von Wirecard. Durch die

Nutzung der Wirecard-Plattform können Einzelhändler ihren Kunden ein

nahtloses, einheitliches Einkaufserlebnis über alle Vertriebskanäle

und Touchpoints hinweg bieten. Wirecard ermöglicht es Händlern,

aktuelle und zukünftige Kundenerwartungen zu erfüllen, d.h. sie

können Zahlungen annehmen und abwickeln, unabhängig davon, wo sich

der Kunde befindet, wie er bezahlt und wo er seine Einkäufe lieber

erhält oder abholt, ergänzt durch Mehrwertdienste wie

Loyalitätsprogramme und Analytik.

Über Wirecard:

Wirecard (GER:WDI) ist eine der weltweit am schnellsten wachsenden

digitalen Plattformen im Bereich Financial Commerce. Wir bieten

sowohl Geschäftskunden als auch Verbrauchern ein ständig wachsendes

Ökosystem an Echtzeit-Mehrwertdiensten rund um den innovativen

digitalen Zahlungsverkehr durch einen integrierten B2B2C-Ansatz.

Dieses Ökosystem konzentriert sich auf Lösungen aus den Bereichen

Payment & Risk, Retail & Transaction Banking, Loyalty & Couponing,

Data Analytics & Conversion Rate Enhancement in allen

Vertriebskanälen (Online, Mobile, ePOS). Wirecard betreibt regulierte

Finanzinstitute in mehreren Schlüsselmärkten und hält Lizenzen aus

allen wichtigen Zahlungs- und Kartennetzwerken. Die Wirecard AG ist

an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (DAX und TecDAX, ISIN

DE0007472060). Besuchen Sie uns auf www.wirecard.de, folgen Sie uns

auf Twitter @wirecard und auf Facebook @wirecardgroup.

OTS: Wirecard AG

newsroom: http://www.presseportal.de/nr/15202

newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_15202.rss2

ISIN: DE0007472060

Wirecard-Medienkontakt:

Wirecard AG

Jana Tilz

Tel.: +49 (0) 89 4424 1363

E-Mail: jana.tilz@wirecard.com

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:

Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-frankfurt.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

Wirecard AG 149,75 -0,53% Wirecard AG
pagehit

Die nachfolgenden Hinweise und Informationen wurden von der VOLTABOX AG (die  “Emittentin”) für die Zwecke der Veröffentlichung des Wertpapierprospekts der Emittentin erstellt. Die Deutsche Börse AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der von der Emittentin zur Verfügung gestellten Hinweise und Informationen.

 

Wichtiger Hinweis



Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland („Deutschland“) oder im Großherzogtum Luxemburg („Luxemburg“) haben. Die nachfolgenden Informationen stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der Emittentin außerhalb Deutschlands und Luxemburgs findet nicht statt und ist auch nicht geplant. Das Angebot in Deutschland und Luxemburg erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligten und auf der Website der Emittentin veröffentlichten Wertpapierprospekts (einschließlich etwaiger Nachträge dazu). Eine Anlageentscheidung hinsichtlich der öffentlich angebotenen Wertpapiere der Emittentin sollte nur auf Grundlage des Wertpapierprospekts erfolgen. Der Wertpapierprospekt ist bei der Emittentin (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Deutschland; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) und auf der Website der Emittentin (www.voltabox.ag) kostenfrei erhältlich.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf für Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika („Vereinigte Staaten“), Kanada, Australien oder Japan dar. Die Aktien der Emittentin sowie die Wertpapiere, die Gegenstand des Angebots sind, sind und werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der „Securities Act“) oder bei der Wertpapieraufsichtsbehörde eines US-Bundesstaates oder einer anderen Rechtsordnung der Vereinigten Staaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act oder anwendbarer Wertpapierrechte von US-Bundesstaaten oder in einer Transaktion verkauft oder zum Kauf angeboten oder geliefert werden, die diesen Bestimmungen nicht unterfällt. Die Emittentin beabsichtigt nicht, das Angebot oder einen Teil davon in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den USA, Kanada, Australien oder Japan durchzuführen.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind nicht zur Weitergabe an Personen in bzw. innerhalb der USA, Kanada, Australien oder Japan oder anderen Ländern vorgesehen, in denen kein öffentliches Angebot stattfindet. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Bestimmungen dieser Länder begründen. Das Kopieren, Weiterleiten oder sonstige Übermitteln der auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen ist nicht gestattet.

Durch Drücken des „Ich stimme zu“-Buttons versichern Sie, dass Sie (i) diesen Hinweis und die darin enthaltenen Beschränkungen vollständig gelesen und akzeptiert haben, (ii) sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland oder Luxemburg befindet, und (iii) dass Sie die auf diesen Internetseiten enthaltenen Informationen nicht an Personen übermitteln oder weiterleiten, deren Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in Deutschland oder Luxemburg befindet.


Wir bedauern, dass wir Ihnen aufgrund gesetzlicher Beschränkungen keinen Zugang zu den nachfolgenden Internetseiten gewähren können.