Bitte warten...

14.10.2016 10:55:24
A A | Drucken

Original-Research: SendR SE (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY


Original-Research: SendR SE - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu SendR SE

Unternehmen: SendR SE

ISIN: DE000A1YDAZ7

Anlass der Studie: Update

Empfehlung: BUY

seit: 14.10.2016

Kursziel: 24,00 EUR

Kursziel auf Sicht von: 12 Monate

Letzte Ratingänderung: -

Analyst: Ellis Acklin

First Berlin Equity Research has published a research update on SendR SE

(ISIN: DE000A1YDAZ7). Analyst Ellis Acklin reiterated his BUY rating and

maintained his EUR 24.00 price target.

Abstract:

Six month results were in line with our projections. The company grew the

top line some 7.6% Y/Y to EUR5.0m, driven by a vibrant market environment for

digital music consumption. The figure nearly matched our estimate of EUR5.1m.

Profitability remained slightly burdened by one-off expenses associated

with the Phonofile acquisition, and EBIT was slightly negative at EUR47k. The

announced Phonofile takeover was approved by 100% of the shareholders at

the July 2016 AGM, and we expect full consolidation as of H2/16. We confirm

our full year estimates and EUR24 price target. Our rating remains Buy.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses

siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse.

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu SendR SE (ISIN:

DE000A1YDAZ7) veröffentlicht. Analyst Ellis Acklin bestätigt seine

BUY-Empfehlung und bestätigt sein Kursziel von EUR 24,00.

Zusammenfassung:

Die Halbjahresergebnisse stimmten weitgehend mit unseren Schätzungen

überein. Geprägt durch das dynamische Marktumfeld für digitalen Musikkonsum

konnte das Unternehmen die Umsatzerlöse um 7,6% auf EUR5,0 Mio. steigern. Das

Ergebnis war nahezu im Einklang mit unserer Schätzung von EUR5,1 Mio. Die

Rentabilität wurde durch Einmalaufwendungen im Zusammenhang mit dem

Phonofile-Erwerb leicht belastet, und das EBIT fiel leicht negativ aus (EUR47

tsd.). Die vermeldete Phonofile-Übernahme erhielt auf der Hauptversammlung

im Juli von den Aktionären eine 100%-ige Zustimmung, und wir erwarten die

Vollkonsolidierung ab H2/16. Wir bekräftigen unsere Prognosen und unser

Kursziel von EUR24. Unsere Empfehlung bleibt bei Kaufen.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:

http://www.more-ir.de/d/14361.pdf

Kontakt für Rückfragen

First Berlin Equity Research GmbH

Herr Gaurav Tiwari

Tel.: +49 (0)30 809 39 686

web: www.firstberlin.com

E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.

Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung

oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:

Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-frankfurt.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

SendR SE 9,54 -2,22% SendR SE
pagehit

Die nachfolgenden Hinweise und Informationen wurden von der VOLTABOX AG (die  “Emittentin”) für die Zwecke der Veröffentlichung des Wertpapierprospekts der Emittentin erstellt. Die Deutsche Börse AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der von der Emittentin zur Verfügung gestellten Hinweise und Informationen.

 

Wichtiger Hinweis



Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland („Deutschland“) oder im Großherzogtum Luxemburg („Luxemburg“) haben. Die nachfolgenden Informationen stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der Emittentin außerhalb Deutschlands und Luxemburgs findet nicht statt und ist auch nicht geplant. Das Angebot in Deutschland und Luxemburg erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligten und auf der Website der Emittentin veröffentlichten Wertpapierprospekts (einschließlich etwaiger Nachträge dazu). Eine Anlageentscheidung hinsichtlich der öffentlich angebotenen Wertpapiere der Emittentin sollte nur auf Grundlage des Wertpapierprospekts erfolgen. Der Wertpapierprospekt ist bei der Emittentin (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Deutschland; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) und auf der Website der Emittentin (www.voltabox.ag) kostenfrei erhältlich.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf für Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika („Vereinigte Staaten“), Kanada, Australien oder Japan dar. Die Aktien der Emittentin sowie die Wertpapiere, die Gegenstand des Angebots sind, sind und werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der „Securities Act“) oder bei der Wertpapieraufsichtsbehörde eines US-Bundesstaates oder einer anderen Rechtsordnung der Vereinigten Staaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act oder anwendbarer Wertpapierrechte von US-Bundesstaaten oder in einer Transaktion verkauft oder zum Kauf angeboten oder geliefert werden, die diesen Bestimmungen nicht unterfällt. Die Emittentin beabsichtigt nicht, das Angebot oder einen Teil davon in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den USA, Kanada, Australien oder Japan durchzuführen.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind nicht zur Weitergabe an Personen in bzw. innerhalb der USA, Kanada, Australien oder Japan oder anderen Ländern vorgesehen, in denen kein öffentliches Angebot stattfindet. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Bestimmungen dieser Länder begründen. Das Kopieren, Weiterleiten oder sonstige Übermitteln der auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen ist nicht gestattet.

Durch Drücken des „Ich stimme zu“-Buttons versichern Sie, dass Sie (i) diesen Hinweis und die darin enthaltenen Beschränkungen vollständig gelesen und akzeptiert haben, (ii) sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland oder Luxemburg befindet, und (iii) dass Sie die auf diesen Internetseiten enthaltenen Informationen nicht an Personen übermitteln oder weiterleiten, deren Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in Deutschland oder Luxemburg befindet.


Wir bedauern, dass wir Ihnen aufgrund gesetzlicher Beschränkungen keinen Zugang zu den nachfolgenden Internetseiten gewähren können.