Bitte warten...

18.04.2019 11:15:46
A A | Drucken

ROUNDUP: Unternehmensstimmung in der Eurozone trübt sich erneut ein


LONDON (dpa-AFX) - Die Unternehmensstimmung in der Eurozone hat sich erneut eingetrübt und Hoffnungen auf eine konjunkturelle Aufhellung einen Schlag versetzt. Der vom Forschungsinstitut Markit erhobene Einkaufsmanagerindex fiel im April um 0,3 Punkte auf 51,3 Zähler, wie das Institut am Donnerstag mitteilte. Analysten hatten dagegen einen leichten Anstieg auf 51,8 Punkte erwartet.

Es war der zweite Rückgang des Indikators in Folge, nachdem sich die Stimmung von ihrem zu Jahresbeginn erreichten mehrjährigen Tiefstand zwischenzeitlich erholt hatte. Der Euro reagierte mit deutlichen Kursverlusten auf die Daten. Gegenüber dem US-Dollar gab er um einen halben Cent nach. Sichere Anlagen wie Bundesanleihen erhielten dagegen Zulauf. Die Aktienbörsen reagierten mit Kursverlusten.

Die Enttäuschung dürfte um so größer sein, als ähnliche Umfragen und Konjunkturdaten aus China zuletzt positiv überrascht hatten. An dem Bild einer schwachen Industrie und wesentlich robusteren Dienstleitern haben die neuen Zahlen wenig geändert: In Frankreich trübte sich die Industriestimmung von niedrigem Niveau aus leicht ein, in Deutschland hellte sie sich von ebenfalls schwachem Niveau nur leicht auf.

Die Stimmung unter Dienstleistern ist dagegen vor allem in Deutschland wesentlich besser. Fachleute führen diesen Umstand vor allem auf den überwiegend robusten Zustand der Binnenwirtschaft zurück, von dem die Dienstleiter profitieren. Die wesentlich stärker vom Außenhandel abhängige Industrie leidet dagegen unter politischen Risiken wie Handelsstreitigkeiten und der Schwäche der Weltwirtschaft.

Markit-Chefökonom Chris Williamson sprach von einem enttäuschenden Start in das zweite Quartal. Es steige die Sorge, dass sich die Wirtschaft von der durch Sondereffekte geprägten schwachen Entwicklung Ende 2018 nicht erhole. "Vielmehr zeigen unsere Daten, dass die Wirtschaft wegen des nachlassenden globalen Nachfragewachstums und des gedämpften Geschäftsklimas weiter nur mit äußerst verhaltenem Tempo wächst."

^Region/Index April Prognose Vormonat

EURORAUM

Gesamt 51,3 51,8 51,6

Verarb. Gew. 47,8 48,0 47,5

Dienste 52,5 53,1 53,3

DEUTSCHLAND

Verarb. Gew. 44,5 45,0 44,1

Dienste 55,6 55,0 55,4

FRANKREICH

Verarb. Gew. 49,6 50,0 49,7

Dienste 50,5 49,8 49,1°

(in Punkten)

/bgf/jkr/mis

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:

Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-frankfurt.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

pagehit

Die nachfolgenden Hinweise und Informationen wurden von der VOLTABOX AG (die  “Emittentin”) für die Zwecke der Veröffentlichung des Wertpapierprospekts der Emittentin erstellt. Die Deutsche Börse AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der von der Emittentin zur Verfügung gestellten Hinweise und Informationen.

 

Wichtiger Hinweis



Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland („Deutschland“) oder im Großherzogtum Luxemburg („Luxemburg“) haben. Die nachfolgenden Informationen stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der Emittentin außerhalb Deutschlands und Luxemburgs findet nicht statt und ist auch nicht geplant. Das Angebot in Deutschland und Luxemburg erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligten und auf der Website der Emittentin veröffentlichten Wertpapierprospekts (einschließlich etwaiger Nachträge dazu). Eine Anlageentscheidung hinsichtlich der öffentlich angebotenen Wertpapiere der Emittentin sollte nur auf Grundlage des Wertpapierprospekts erfolgen. Der Wertpapierprospekt ist bei der Emittentin (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Deutschland; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) und auf der Website der Emittentin (www.voltabox.ag) kostenfrei erhältlich.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf für Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika („Vereinigte Staaten“), Kanada, Australien oder Japan dar. Die Aktien der Emittentin sowie die Wertpapiere, die Gegenstand des Angebots sind, sind und werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der „Securities Act“) oder bei der Wertpapieraufsichtsbehörde eines US-Bundesstaates oder einer anderen Rechtsordnung der Vereinigten Staaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act oder anwendbarer Wertpapierrechte von US-Bundesstaaten oder in einer Transaktion verkauft oder zum Kauf angeboten oder geliefert werden, die diesen Bestimmungen nicht unterfällt. Die Emittentin beabsichtigt nicht, das Angebot oder einen Teil davon in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den USA, Kanada, Australien oder Japan durchzuführen.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind nicht zur Weitergabe an Personen in bzw. innerhalb der USA, Kanada, Australien oder Japan oder anderen Ländern vorgesehen, in denen kein öffentliches Angebot stattfindet. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Bestimmungen dieser Länder begründen. Das Kopieren, Weiterleiten oder sonstige Übermitteln der auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen ist nicht gestattet.

Durch Drücken des „Ich stimme zu“-Buttons versichern Sie, dass Sie (i) diesen Hinweis und die darin enthaltenen Beschränkungen vollständig gelesen und akzeptiert haben, (ii) sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland oder Luxemburg befindet, und (iii) dass Sie die auf diesen Internetseiten enthaltenen Informationen nicht an Personen übermitteln oder weiterleiten, deren Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in Deutschland oder Luxemburg befindet.


Wir bedauern, dass wir Ihnen aufgrund gesetzlicher Beschränkungen keinen Zugang zu den nachfolgenden Internetseiten gewähren können.