Bitte warten...

10.11.2017 18:05:50
A A | Drucken

WOCHENVORSCHAU: Termine bis 24. November 2017


FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine bis Freitag,

den 24. November:

^

-------------------------------------------------------------------------------

MONTAG, DEN 13. NOVEMBER 2017

TERMINE UNTERNEHMEN

07:00 D: Innogy 9Monatszahlen (10.00 h Call)

07:00 D: Grammer Q3-Zahlen

07:30 D: Talanx Q3-Zahlen (8.00 h Call)

07:30 D: Deutsche Pfandbriefbank Q3-Zahlen (9.00 h Call)

13:00 D: Deutsche Börse ETF-Forum 2017, Frankfurt

15:00 USA: General Electric Investor Update

TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE

D: GfK Q3-Zahlen

USA: Travelers Investor Day

TERMINE KONJUNKTUR

00:50 J: Erzeugerpreise 10/17

08:00 D: Großhandelspreise 10/17

12:00 PL: Verbraucherpreise 10/17

SONSTIGE TERMINE

09:00 D: Investmentkonferenz "Digital Finance (Ffm) 2017" zur Zukunft der

Finanzindustrie, Frankfurt

12:00 D: Deutsche Börse ETF-Forum 2017, Frankfurt

D: 20. "Euro Finance Week" (bis 17.11.) zur Eröffnungskonferenz werden

u.a. als Referenten erwartet: EZB-Vizepräsident Vítor Constâncio,

Wolfgang Kirsch (DZ Bank), Herbert Hans Grüntker (Helaba), Nick Jue

(ING-Diba), Stephan Engels (Deutsche Bank), Georg Fahrenschon

(DSGV), Gerhard Hofmann (BVR), Frankfurt

12:30 D: Bundesverband deutscher Banken, Herbst-Pk, Frankfurt

EU: Treffen der EU-Außenminister, Brüssel

-------------------------------------------------------------------------------

DIENSTAG, DEN 14. NOVEMBER 2017

TERMINE UNTERNEHMEN

07:00 A: Raiffeisen Bank Q3-Zahlen

07:00 D: RWE Q3-Zahlen (10.00 h Call)

07:00 D: Patrizia Immobilien Q3-Zahlen

07:00 D: Bilfinger Q3-Zahlen (10.00 h Call)

07:00 D: Deutsche Wohnen Q3-Zahlen

07:00 D: Aareal Bank Q3-Zahlen (9.30 h Call)

07:00 D: Indus Holding Q3-Zahlen

07:00 D: Bauer AG Q3-Zahlen

07:00 D: windeln.de Q3-Zahlen

07:00 F: Alstom Halbjahreszahlen

07:30 D: HHLA Q3-Zahlen

07:30 D: MLP Q3-Zahlen

07:30 D: United Internet 9Monatszahlen

07:30 D: Salzgitter Q3-Zahlen (endgültig)

07:30 D: Nordex Q3-Zahlen

07:30 D: Infineon Jahreszahlen (11.00 h Pk)

07:30 D: Henkel Q3-Zahlen (10.30 h Call)

08:00 D: Adler Real Estate Q3-Zahlen

08:00 D: Hapag-Lloyd Q3-Zahlen

08:00 GB: Vodafone Halbjahreszahlen

09:00 D: Biotest Q3-Zahlen

12:00 USA: Home Depot Q3-Zahlen

17:30 F: EDF Q3 Umsatz

TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE

D: Borussia Dortmund Q1-Zahlen (endgültig)

D: OHB System Q3-Zahlen

D: LPkF Q3-Zahlen

D: Delticom Q3-Zahlen

D: Manz Q3-Zahlen

D: Viscom Q3-Zahlen

D: Drillisch Q3-Zahlen

D: Wüstenrot & Württembergische Q3-Zahlen

D: Scout24 Capital Markets Day

E: ACS Q3-Zahlen

F: Axa Investor Day

F: Vinci Capital Markets Day

TERMINE KONJUNKTUR

03:00 CHN: Einzelhandelsumsatz 10/17

03:00 CHN: Industrieproduktion 10/17

08:00 D: BIP Q3/17 (vorläufig)

08:00 D: Verbraucherpreise 10/17 (endgültig)

08:00 D: Insolvenzen 08/17

08:30 NL: BIP Q3/17 (1. Veröffentlichung)

09:00 HU: BIP Q3/17 (1. Veröffentlichung)

09:00 E: Verbraucherpreise 10/17 (vorläufig)

09:05 USA: Fed-Präsident von Chicago, Evans, hält eine Rede EZB-Konferenz

10:00 PL: BIP Q3/17 (1. Veröffentlichung)

10:00 I: BIP Q3/17 (1. Veröffentlichung)

10:30 GB: Verbraucherpreise 10/17

10:30 GB: Erzeugerpreise 10/17

11:00 EU: Industrieproduktion 09/17

11:00 D: ZEW-Konjunkturerwartungen 11/17

11:00 GR: BIP Q3/17 (1. Veröffentlichung)

11:00 EU: BIP Q3/17 (2. Veröffentlichung)

11:00 I: Verbraucherpreise 10/17 (endgültig)

12:00 PL: BIP Q3/17 (1. Veröffentlichung)

14:00 USA: Fed-Präsident von St. Louis, Bullard, hält eine Rede in Louisville

14:30 USA: Erzeugerpreise 10/17

19:05 USA: Fed-Präsident von Atlanta, Bostic, hält eine Rede in Montgomery

TERMINE KONJUNKTUR OHNE ZEITANGABE

D: Bundeswirtschaftsministerium Monatsbericht 11/17

SONSTIGE TERMINE

D: 20. "Euro Finance Week" (bis 17.11.), Frankfurt

09:00 D: EZB-Konferenz "Communications Challenges for Policy Effectiveness"

(bis 15. Nov.) u.a. EZB-Direktoriumsmitglied Lautenschläger,

EZB-Aufsichtsratschefin Nouy, Fed-Präsidenten von Chicago, Evans,

EZB-Präsident Draghi, Fed-Präsidentin Yellen, Gouverneur der Bank

von England, Carney, und dem Gouverneur der Bank von Japan, Kuroda

10:30 D: Pk zum LBBW-Kapitalmarktausblick 2018, Stuttgart

Der Chefvolkswirt der Landesbank, Uwe Burkert, legt die Prognosen

für die wichtigsten Wirtschafts- und Kapitalmärkte und einen

Immobilienindex vor.

GB: Veröffentlichung des Weltenergieberichts (World Energy Outlook)

durch die Internationale Energie-Agentur (IEA)

D: 20. Euro Finance Week (bis 17.11.), Frankfurt

D: Fachmesse "Gefahrengut & Gefahrstoff - Transport - Logistik -

Sicherheit" (bis 16.11.). Mit der neuen Messe wird eine

Branchenplattform für Anbieter und Anwender von Produktion und

Leistungen rund um Transport, Logistik und Sicherheit geschaffen.

EU: Treffen des EU-Ministerrates für Allgemeine Angelegenheiten

(bis 15.11.), Brüssel

-------------------------------------------------------------------------------

MITTWOCH, DEN 15. NOVEMBER 2017

TERMINE UNTERNEHMEN

07:00 A: Lenzing Q3-Zahlen

07:00 CH: Baloise Q3-Zahlen

07:00 D: K+S Q3-Zahlen (10.00 h Call)

07:00 D: Lanxess Q3-Zahlen

07:00 D: ADO Properties Q3-Zahlen

07:15 CH: Zurich Insurance Press Release zum IR-Day

07:30 D: Zooplus 9Monatszahlen

07:30 D: Wirecard Q3-Zahlen

07:30 D: Deutsche Euroshop Q3-Zahlen

07:30 D: Sixt Q3-Zahlen (endgültig)

07:30 A: Österreichische Post Q3-Zahlen

08:00 A: Mayr-Melnhof Q3-Zahlen

08:00 D: Leoni Q3-Zahlen

12:30 USA: Target Q3-Zahlen

18:00 E: NH Hotels Q3-Zahlen

22:05 USA: Cisco Systems Q1-Zahlen

TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE

CH: Zurich Insurance Investor Day

TERMINE KONJUNKTUR

00:50 J: BIP Q3/17 (1. Veröffentlichung)

05:30 J: Industrieproduktion 09/17 (endgültig)

08:00 D: Beschäftigte im Verarbeitenden Gewerbe 09/17

08:45 F: Verbraucherpreise 10/17 (endgültig)

09:00 USA: Fed-Präsident von Chicago, Evans, hält eine Rede UBS European

Conference in London

10:30 GB: Arbeitslosenzahlen 09/17

11:00 EU: Handelsbilanz 09/17

11:30 D: Anleihe

Laufzeit: 10 Jahre

Volumen: 3 Mrd EUR

14:30 USA: Verbraucherpreise 10/17

14:30 USA: Realeinkommen 10/17

14:30 USA: Empire State Index 11/17

14:30 USA: Einzelhandelsumsatz 10/17

15:00 B: Handelsbilanz 09/17

16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche)

SONSTIGE TERMINE

D: 20. "Euro Finance Week" (bis 17.11.), Frankfurt

10:00 D: Staats- und Regierungschefs bei der Weltklimakonferenz (bis 17.11.),

Bonn

11:00 D: Pk Bankenverband VÖB: Aktienmarkprognose mit Volkswirten diverser

Landesbanken und der Dekabank, Frankfurt

14:00 D: Landgericht Düsseldorf verhandelt über Aktionärsklagen gegen

Hauptversammlungsbeschluss zur Metro-Aufspaltung, Düsseldorf

18:30 D: Executive Dinner zu "Angesichts von Brexit und transatlantischen

Beziehungen: Die EU im Wandel" mit dem ehemaligen Richter am

Bundesverfassungsgericht, Paul Kirchhof, Frankfurt

D: Deutscher Handelskongress (bis 16.11.), Berlin

B: EU-Ministertreffen zur Politik zur Stärkung des wirtschaftlichen und

sozialen Zusammenhalts

-------------------------------------------------------------------------------

DONNERSTAG, DEN 16. NOVEMBER 2017

TERMINE UNTERNEHMEN

07:00 F: Sodexo Jahreszahlen

07:30 D: VTG Q3-Zahlen

07:30 F: Bouygues 9Monatszahlen

08:00 A: Semperit Q3-Zahlen

08:00 A: Uniqa Q3-Zahlen

08:00 GB: British Land Company Halbjahreszahlen

08:00 GB: Royal Mail Halbjahreszahlen

09:30 D: BayernLB 9Monatszahlen

13:00 USA: Wal-Mart Q3-Zahlen

18:00 F: Vivendi Q3-Zahlen

TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE

GB: Fiat Chrysler Automobiles Absatz 10/17

GB: Prudential Investor Day

GB: BHP Billiton Hauptversammlung

USA: Coca-Cola Investor Day 2017

TERMINE KONJUNKTUR

07:30 F: Arbeitslosenquote Q3/17

08:00 D: Erwerbstätigkeit Q3/17

08:00 EU: Acea Kfz-Neuzulassungen 10/17

11:00 EU: Verbraucherpreise 10/17

14:30 USA: Im- und Exportpreise 10/17

14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)

14:30 USA: Philly-Fed-Index 11/17

15:10 USA: Fed-Präsidentin von Cleveland- Mester, hält Rede in Washington

15:15 USA: Industrieproduktion 10/17

15:15 USA: Kapazitätsauslastung 10/17

SONSTIGE TERMINE

09:00 D: Das Bundesverwaltungsgericht verhandelt weitere Klagen gegen die

geplante Elbvertiefung (bis 17.11.), Leipzig

D: 20. "Euro Finance Week" (bis 17.11.), Frankfurt

B: Treffen der EU-Außenminister

D: 26. Forum deutscher Wirtschaftsförderer (bis 17.11.), Berlin

Jahreskongress des Deutschen Verbandes der Wirtschaftsförderungs-

und Entwicklungsgesellschaften

D: Start der Tarifverhandlungen für die 700 000 Beschäftigten der

Metall- und Elektroindustrie in NRW

-------------------------------------------------------------------------------

FREITAG, DEN 17. NOVEMBER 2017

TERMINE UNTERNEHMEN

07:00 L: Grand City Properties Q3-Zahlen

11:00 D: WCM ao Hauptversammlung, Berlin

TERMINE KONJUNKTUR

10:00 EU: EZB Leistungsbilanz 09/17

14:30 USA: Baubeginne- und genehmigungen 10/17

TERMINE KONJUNKTUR OHNE ZEITANGABE

EU: S&P Ratingergebnis Niederlande, Schweiz

EU: Moody's Ratingergebnis Zypern, Dänemark, Lettland

SONSTIGE TERMINE

D: 20. "Euro Finance Week" (bis 17.11.), Frankfurt

D: European Banking Congress u.a. mit EZB-Präsident Draghi, CEO Deutsche

Bank Cryan, CEO Commerzbank Zielke, Frankfurt

B: Treffen des EU-Ministerrates für Wirtschaft und Finanzen

D: Abschluss der Weltklimakonferenz, Bonn

-------------------------------------------------------------------------------

MONTAG, DEN 20. NOVEMBER 2017

TERMINE UNTERNEHMEN

07:00 CH: Julius Bär Interim Management Statement

TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE

USA: Palo Alto Networks Q1-Zahlen

TERMINE KONJUNKTUR

00:50 J: Handelsbilanz 10/17

08:00 D: Erzeugerpreise 10/17

14:00 PL: Industrieproduktion 10/17

14:00 PL: Einzelhandelsumsatz 10/17

16:00 USA: Frühindikator 10/17

SONSTIGE TERMINE

10:00 D: Kongress der Deutschen Energie-Agentur (dena) zu Energiewendegipfel

in Zeiten von Koalitionsverhandlungen. (bis 21.11.)

Mit Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD),

Vattenfallvorsitzender Tuomo Hatakka

10:00 D: 5. Zeit-Kongress Logistik und Mobilität zum Auftakt der Messe

Hypermotion, Frankfurt

Themen: Digitalisierung, Disruption, Dekarbonisierung

11:00 D: Mediamarkt-Saturn: Erstes virtuelles Einkaufserlebnis für Elektronik

ie Mediamarkt-Saturn-Gruppe informiert bei einem Pressegespräch über

ihr neues Projekt "Virtual SATURN". Kunden sollen künftig

Techniktrends in virtueller Realität ausprobieren und einkaufen

können.

13:00 D: Generalversammlung des Wirtschaftsbeirates Bayern

Hauptredner sind BMW-Aufsichtsratschef Norbert Reithofer und Bayerns

Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU). Seehofer will über

Deutschland nach der Bundestagswahl sprechen, Reithofer über den

Wirtschaftsstandort Deutschland.

15:30 D: ZEIT-Gespräch "Geld & Wirtschaft", u.a. mit der Linke-Politikerin

Sahra Wagenknecht

D: Sitzung des BER-Sonderausschusses, Potsdam

B: EU-Staaten entscheiden über den künftigen Standort von EU- Agenturen

Die Arzneimittelagentur EMA und die Bankenaufsichtsbehörde EBA

sollen wegen des Brexits aus London wegverlegt werden. Neben

Deutschland bewerben sich auch fast alle anderen Länder als Standorte

-------------------------------------------------------------------------------

DIENSTAG, DEN 21. NOVEMBER 2017

TERMINE UNTERNEHMEN

07:30 D: Vapiano Q3-zahlen

08:00 D: Helaba Q3-Zahlen (9.00 h Call)

08:00 GB: Easyjet Jahreszahlen

08:00 GB: Kingfisher Q3 Trading Update

08:00 IRL: CRH Q3 Trading Update

22:05 USA: Hewlett Packard Q4-Zahlen

TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE

D: Rheinmetall Capital Markets Day

(bis 22.11.17)

D: Innogy Investor Day

D: Münchener Rück Investor Day

I: Enel Capital Markets Day

GB: Sage Jahreszahlen

N: Novo Nordisk Capital Markets Day

USA: Salesforce.com Q3-Zahlen

USA: Dollar Tree Q3-Zahlen

TERMINE KONJUNKTUR

05:30 J: All Industry Activity Index 09/17

10:00 E: Handelsbilanz 09/17

14:00 HU: Zentralbank Zinsentscheid

14:30 USA: CFNA-Index 10/17

16:00 USA: Wiederverkäufe Häuser 10/17

SONSTIGE TERMINE

09:30 D: Aviation Symposium auf der Messe Hypermotion, Frankfurt

mit Airline-Vertretern von Eurowoings, Air Berlin, Lufthansa und

Tuifly

09.30 D: 5. Denkanstoß der ING-DiBa zu Trends und Perspektiven des

Immobilienmarktes sowie zu Entwicklungen auf dem Bankenmarkt

u.a. mit Peer Steinbrück, Bundesminister a.D., Mainz

D: 9. VDI-Tagung "Der Fahrer im 21. Jahrhundert 2017" (bis 22.11.),

Braunschweig

Erörtert wird, woran Ingenieure und Psychologen aus

Automobilindustrie, Forschung und Entwicklung in diesem Bereich

aktuell arbeiten

-------------------------------------------------------------------------------

MITTWOCH, DEN 22. NOVEMBER 2017

TERMINE UNTERNEHMEN

08:00 GB: Thomas Cook Jahreszahlen

10:00 D: TLG Immobilien ao Hauptversammlung

10:00 E: Endesa Update Strategieplan

TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE

D: Rheinmetall Capital Markets Day

(bis 22.11.17)

D: CTS Eventim Q3-Zahlen

D: Tele Columbus Q3-Zahlen

D: Varta Q3-Zahlen

GB: Royal Unibrew Q3-Zahlen

USA: Deere & Co Q4-Zahlen

TERMINE KONJUNKTUR

11:30 D: Anleihe

Laufzeit: 30 Jahre

Volumen: 1 Mrd EUR

12:00 EU: EU-Kommission präsentiert voraussichtlich Konjunktur-Gutachten

für 2018

13:30 GB: Britischer Finanzminister Philip Hammond legt Zahlen zum Haushalt vor

14:30 EU: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)

14:30 USA: Auftragseingang langlebiger Güter 10/17 (vorläufig)

14:30 USA: Uni Michigan Verbrauchervertrauen 11/17 (endgültig)

16:00 EU: Verbrauchervertrauen 11/17 (vorab)

16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche)

20:00 USA: FOMC Sitzungsprotokoll 1.11.17

SONSTIGE TERMINE

10:00 D: Pk Deutsche Bank: Kapitalmarktausblick 2018 mit Ulrich Stephan,

Chef-Anlagestratege für Privat- und Firmenkunden der Deutschen Bank,

und Stefan Schneider, Chief German Economist Deutsche Bank Research

10:30 D: Jahres-Pk Bundesverband Deutscher Leasing-Unternehmen (BDL)

12:00 D: Jahres-Konferenz der Europäischen Versicherungsaufsicht Eiopa, Ffm.

-------------------------------------------------------------------------------

DONNERSTAG, DEN 23. NOVEMBER 2017

TERMINE UNTERNEHMEN

07:00 D: Thyssenkrupp Jahreszahlen (10.00 h Pk)

07:30 D: KWS Saat Q1-Zahlen

07:30 F: Remy Cointreau Halbjahreszahlen

08:00 D: Deutsche Beteiligungs AG Jahreszahlen

08:00 GB: Centrica Q3 Trading Update

08:00 EU: Acea Neuzulassungen von Nutzfahrzeugen 10/17

TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE

A: CA Immo Q3-Zahlen

A: Schoeller-Bleckmann Q3-Zahlen

GB: HSBC Healthcare Conference u.a. mit Qiagen, Novo Nordisk

TERMINE KONJUNKTUR

00:01 D: Bundesfinanzministerium Monatsbericht 11/17

08:00 D: BIP Q3/17 (endgültig)

08:00 D: Im- und Exporte Q3/17

08:45 F: Geschäftsklima 11/17

09:00 F: PMI Verarbeitendes Gewerbe und

Dienste 11/17 (1. Veröffentlichung)

09:30 D: PMI Verarbeitendes Gewerbe und

Dienste 11/17 (1. Veröffentlichung)

10:00 EU: PMI Verarbeitendes Gewerbe und

Dienste 11/17 (1. Veröffentlichung)

10:30 GB: BIp Q3717 (endgültig)

15:00 B: Geschäftsklima 11/17

SONSTIGE TERMINE

09:00 D: Präsentation des Sondergutachtens des Sachverständigenrates für

Umweltfragen zum Klimaschutz im Verkehrssektor, Berlin

11:00 D: Kolloquium des Instituts für Bank- und Finanzgeschichte: "Wege zu

einem stabilen Finanzsytem" auf Einladung der Deutschen Bundesbank,

u.a. mit den Bundesbank-Vorständen Carl-Ludwig Thiele und

Andreas Dombret, Frankfurt

12:00 D: Kundgebung der Gewerkschaft IG Metall wegen geplanter Stahlfusion

von Thyssenkrupp und Tata, Andernach

HINWEIS

J/ USA: Feiertag, Börse geschlossen

-------------------------------------------------------------------------------

FREITAG, DEN 24. NOVEMBER 2017

TERMINE KONJUNKTUR

10:00 D: ifo-Geschäftsklima 11/17

15:45 USA: Markit PMI Verarbeitendes Gewerbe 11/17 (1. Veröffentlichung)

15:45 USA: Markit PMI Dienste 11/17 (1. Veröffentlichung)

18:00 F: Arbeitslosenzahlen 10/17

USA: Verkürzter Handel bis 19.00 Uhr / Anleihenmarkt bis 20.00 Uhr

SONSTIGE TERMINE

D: "Euroconstruct"-Konferenz zur Baukonjunktur in Europa

mit Beteiligung ifo-Institut, München

-------------------------------------------------------------------------------

°

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ.

/bwi

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:

Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-frankfurt.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

pagehit

Die nachfolgenden Hinweise und Informationen wurden von der VOLTABOX AG (die  “Emittentin”) für die Zwecke der Veröffentlichung des Wertpapierprospekts der Emittentin erstellt. Die Deutsche Börse AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der von der Emittentin zur Verfügung gestellten Hinweise und Informationen.

 

Wichtiger Hinweis



Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland („Deutschland“) oder im Großherzogtum Luxemburg („Luxemburg“) haben. Die nachfolgenden Informationen stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der Emittentin außerhalb Deutschlands und Luxemburgs findet nicht statt und ist auch nicht geplant. Das Angebot in Deutschland und Luxemburg erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligten und auf der Website der Emittentin veröffentlichten Wertpapierprospekts (einschließlich etwaiger Nachträge dazu). Eine Anlageentscheidung hinsichtlich der öffentlich angebotenen Wertpapiere der Emittentin sollte nur auf Grundlage des Wertpapierprospekts erfolgen. Der Wertpapierprospekt ist bei der Emittentin (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Deutschland; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) und auf der Website der Emittentin (www.voltabox.ag) kostenfrei erhältlich.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf für Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika („Vereinigte Staaten“), Kanada, Australien oder Japan dar. Die Aktien der Emittentin sowie die Wertpapiere, die Gegenstand des Angebots sind, sind und werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der „Securities Act“) oder bei der Wertpapieraufsichtsbehörde eines US-Bundesstaates oder einer anderen Rechtsordnung der Vereinigten Staaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act oder anwendbarer Wertpapierrechte von US-Bundesstaaten oder in einer Transaktion verkauft oder zum Kauf angeboten oder geliefert werden, die diesen Bestimmungen nicht unterfällt. Die Emittentin beabsichtigt nicht, das Angebot oder einen Teil davon in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den USA, Kanada, Australien oder Japan durchzuführen.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind nicht zur Weitergabe an Personen in bzw. innerhalb der USA, Kanada, Australien oder Japan oder anderen Ländern vorgesehen, in denen kein öffentliches Angebot stattfindet. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Bestimmungen dieser Länder begründen. Das Kopieren, Weiterleiten oder sonstige Übermitteln der auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen ist nicht gestattet.

Durch Drücken des „Ich stimme zu“-Buttons versichern Sie, dass Sie (i) diesen Hinweis und die darin enthaltenen Beschränkungen vollständig gelesen und akzeptiert haben, (ii) sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland oder Luxemburg befindet, und (iii) dass Sie die auf diesen Internetseiten enthaltenen Informationen nicht an Personen übermitteln oder weiterleiten, deren Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in Deutschland oder Luxemburg befindet.


Wir bedauern, dass wir Ihnen aufgrund gesetzlicher Beschränkungen keinen Zugang zu den nachfolgenden Internetseiten gewähren können.