Bitte warten...

11.10.2018 11:15:56
A A | Drucken

Börse Frankfurt News

Deutsche Börse begrüßt HANetf als neuen ETF-Emittenten



HANetf bietet als neuer ETF-Emmittent das Engagement in Unternehmen aus Schwellenländern im Sektor E-Commerce, Internethandel und Internetdienste sowie zwei eigene ETFs mit Fokus auf innovative Technologien.
11. Oktober 2018. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Seit Donnerstag sind erstmals drei ETFs des neuen Emittenten HANetf über Xetra und Börse Frankfurt handelbar. HANetf hat den europaweit ersten ETF über seine White-Label-Plattform und zusätzlich zwei eigene Produkte notieren lassen.

Die White-Label-Plattform von HANetf bietet die Infrastruktur, um UCITS-regulierte ETFs in Europa an den Markt zu bringen und diese zu verwalten. Das ermöglicht Anbietern außerhalb Europas oder Emittenten ohne eigene Infrastruktur, ihre Produkte kostengünstig an den Handelsplätzen der Deutschen Börse, Xetra und Frankfurter Parketthandel, listen zu lassen.

Bei dem ersten über die White-Label Plattform aufgelegten ETF handelt es sich um den EMQQ Emerging Markets Internet & Ecommerce UCITS ETF. Mit dem ETF können Anleger an der Wertentwicklung von Unternehmen aus Schwellenländern partizipieren, die in den Sektoren E-Commerce, Internethandel und Internetdienste tätig sind. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Unternehmen aus den Bereichen Internet-Broadcasting, Internetmedien, Online-Werbung, Online-Reisedienste, Online-Spiele, Suchmaschinen oder soziale Netzwerke.



Hector McNeil, Co-CEO von HANetf, erklärt: "HANetf bedient Investoren in ganz Europa. Für uns und unsere Kunden ist es von entscheidender Bedeutung, dass unsere Produkte an den größten Marktplätzen erhältlich sind. Durch die hohe Liquidität im Orderbuch ist Xetra der wichtigste Handelsplatz in Kontinentaleuropa. Wir freuen uns, mit dem ersten Listing einen Meilenstein erreicht zu haben."

Über die beiden eigenen ETFs von HANetf können Anleger an der Entwicklung von Unternehmen partizipieren, die ihren Schwerpunkt auf innovative Technologien setzen.

Der HAN-GINS Cloud Technology UCITS ETF ermöglicht ein Investment in Unternehmen, die im Bereich Cloud Computing tätig sind oder ein Engagement in einen damit verknüpften Sektor anstreben.

Mit dem HAN-GINS Innovative Technologies UCITS ETF erhalten Anleger die Möglichkeit, an der Wertentwicklung von Unternehmen zu partizipieren, die an innovativen und disruptiven technologischen Trends beteiligt sind. Den Großteil des Umsatzes müssen diese Unternehmen aus den Bereichen Blockchain, Cloud Computing, Cybersicherheit, Autos der Zukunft, Genomik, Robotik und Automatisierung, soziale Medien oder virtuelle/erweiterte Realität erwirtschaften.

NameAnlageklasseISINLaufende KostenErtragsverwendungReferenzindex
EMQQ Emerging Markets Internet and Ecommerce UCITSAktien-ETFIE00BFYN8Y920,86 ProzentthesaurierendEMQQ Emerging Markets Internet & Ecommerce IndexTM
HAN-GINS Cloud Technology UCITS ETFAktien-ETFIE00BDDRF9240,75 ProzentthesaurierendSolactive Cloud Technology Index
HAN-GINS Innovative Technologies UCITS ETFAktien-ETFIE00BDDRF7000,75 ProzentthesaurierendSolactive Innovative Technologies Index


Das Produktangebot auf Xetra umfasst derzeit insgesamt 1.323 ETFs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 14 Mrd. Euro ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.

11. Oktober 2018, © Deutsche Börse AG

ETP-Suche

Name / WKN / ISIN
Typ
Emittent
Referenzindex
Gelistet seit
pagehit

Die nachfolgenden Hinweise und Informationen wurden von der VOLTABOX AG (die  “Emittentin”) für die Zwecke der Veröffentlichung des Wertpapierprospekts der Emittentin erstellt. Die Deutsche Börse AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der von der Emittentin zur Verfügung gestellten Hinweise und Informationen.

 

Wichtiger Hinweis



Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland („Deutschland“) oder im Großherzogtum Luxemburg („Luxemburg“) haben. Die nachfolgenden Informationen stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der Emittentin außerhalb Deutschlands und Luxemburgs findet nicht statt und ist auch nicht geplant. Das Angebot in Deutschland und Luxemburg erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligten und auf der Website der Emittentin veröffentlichten Wertpapierprospekts (einschließlich etwaiger Nachträge dazu). Eine Anlageentscheidung hinsichtlich der öffentlich angebotenen Wertpapiere der Emittentin sollte nur auf Grundlage des Wertpapierprospekts erfolgen. Der Wertpapierprospekt ist bei der Emittentin (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Deutschland; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) und auf der Website der Emittentin (www.voltabox.ag) kostenfrei erhältlich.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf für Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika („Vereinigte Staaten“), Kanada, Australien oder Japan dar. Die Aktien der Emittentin sowie die Wertpapiere, die Gegenstand des Angebots sind, sind und werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der „Securities Act“) oder bei der Wertpapieraufsichtsbehörde eines US-Bundesstaates oder einer anderen Rechtsordnung der Vereinigten Staaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act oder anwendbarer Wertpapierrechte von US-Bundesstaaten oder in einer Transaktion verkauft oder zum Kauf angeboten oder geliefert werden, die diesen Bestimmungen nicht unterfällt. Die Emittentin beabsichtigt nicht, das Angebot oder einen Teil davon in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den USA, Kanada, Australien oder Japan durchzuführen.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind nicht zur Weitergabe an Personen in bzw. innerhalb der USA, Kanada, Australien oder Japan oder anderen Ländern vorgesehen, in denen kein öffentliches Angebot stattfindet. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Bestimmungen dieser Länder begründen. Das Kopieren, Weiterleiten oder sonstige Übermitteln der auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen ist nicht gestattet.

Durch Drücken des „Ich stimme zu“-Buttons versichern Sie, dass Sie (i) diesen Hinweis und die darin enthaltenen Beschränkungen vollständig gelesen und akzeptiert haben, (ii) sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland oder Luxemburg befindet, und (iii) dass Sie die auf diesen Internetseiten enthaltenen Informationen nicht an Personen übermitteln oder weiterleiten, deren Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in Deutschland oder Luxemburg befindet.


Wir bedauern, dass wir Ihnen aufgrund gesetzlicher Beschränkungen keinen Zugang zu den nachfolgenden Internetseiten gewähren können.