Bitte warten...

27.01.2016 14:52:03
A A | Drucken

Börse Frankfurt News

Neuer ETF: US-Staatsanleihen



Db x-trackers ermöglicht Partizipation an der Wertentwicklung von US-Staatsanleihen.
27. Januar. FRANKFURT (Börse Frankfurt).Ein neuer db x-trackers Rentenindex-ETF ist seit heute über Xetra und Börse Frankfurt handelbar. Der neue ETF von db x-trackers bietet Anlegern Zugang zur Wertentwicklung von US-Staatsanleihen. Die im Referenzindex enthaltenen Anleihen sind in US-Dollar denominiert und müssen über ein ausstehendes Volumen von mindestens eine Milliarde US-Dollar verfügen. Weitere Auswahlkriterien für die Aufnahme in den Referenzindex sind eine Mindestlaufzeit von 18 Monaten bei Emission und eine Restlaufzeit von einem Jahr zum Neugewichtungstag. Die Staatsanleihen werden nach ausstehendem Volumen im Index gewichtet.

Das ETF-Produktangebot der Deutschen Börse umfasst derzeit insgesamt 1.124 Exchange Traded Funds. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 16 Milliarden Euro ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.

© 27. Januar 2016 - Deutsche Börse AG

NameISIN Laufende Kosten Ausschüttungspolitik Referenzindex
db x-trackers II iBoxx $ Treasuries UCITS ETF DBX0CQ 0,15% ausschüttend iBoxx $ Treasuries Total Return Index

ETP-Suche

Name / WKN / ISIN
Typ
Emittent
Referenzindex
Gelistet seit
pagehit