Bitte warten...

19.01.2016 14:22:47
A A | Drucken

Börse Frankfurt News

Neuer ETF: Unternehmensanleihen in Euro und mit Ratings im B-Bereich



Amundi bietet jetzt die Partizipation an in Euro begebenen Corporate Bonds von Unternehmen mit Investment Grade Rating unterhalb von der A-Klasse.
19. Januar. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Ein neuer Renten-ETFs von Amundi erweitern das Angebot an Indexfonds mit Unternehmensanleihen auf Xetra und an der Börse Frankfurt.

Mit dem Amundi ETF BBB Euro Corporate Investment Grade UCITS ETF erhalten Anleger die Möglichkeit, an der Wertentwicklung von in Euro begebenen Unternehmensanleihen zu partizipieren. Der Referenzindex Markit iBoxx EUR Liquid Corporates BBB Top 60 Index setzt sich aus 60 Anleihen zusammen, die von den größten und liquidesten Privatunternehmen emittiert werden und ein Rating von BBB- (Standard & Poors), BBB- (Fitch) oder Baa3 (Moody‘s) erhalten haben. Die Emittenten können in der Eurozone oder in anderen Ländern ansässig sein. Alle Anleihen verfügen über einen festen Kupon, ein Mindestemissionsvolumen von 750 Millionen Euro sowie eine Restlaufzeit von mindestens 1,5 Jahren und eine bisherige Laufzeit von maximal 3 Jahren.

Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasst derzeit insgesamt 1.122 Exchange Traded Funds. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 16 Mrd. Euro ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.



© 19. Januar 2016 - Deutsche Börse AG
NameISIN Laufende Kosten Ausschüttungspolitik Referenzindex
Amundi ETF BBB Euro Corporate Investment Grade UCITS ETF FR0012951044 0,2% thesaurierend Markit iBoxx EUR Liquid Corporates BBB Top 60 Index

ETP-Suche

Name / WKN / ISIN
Typ
Emittent
Referenzindex
Gelistet seit
pagehit