Bitte warten...

09.05.2019 13:25:27
A A | Drucken

DGAP-News: Bellevue Asset Management AG: Neuer marktneutraler Fonds bietet unkorrelierte Renditequelle


Bellevue Asset Management AG: Neuer marktneutraler Fonds bietet unkorrelierte Renditequelle

^

EQS Group-News: Bellevue Asset Management AG / Schlagwort(e):

Produkteinführung

Bellevue Asset Management AG: Neuer marktneutraler Fonds bietet

unkorrelierte Renditequelle

09.05.2019 / 13:21

---------------------------------------------------------------------------

Medienmitteilung vom 09. Mai 2019

Neuer marktneutraler Fonds bietet unkorrelierte Renditequelle

Die Suche nach alternativen Anlagestrategien, die sich in Stressphasen

unkorreliert zu den Aktien- und Zinsmärkten bewegen, stellt Anleger oft vor

grosse Herausforderungen. Bellevue Asset Management hat per 30. April 2019

einen marktneutralen europäischen Aktienfonds mit täglicher Liquidität

lanciert. Der branchenneutrale Luxemburger Fonds BB Europe Equity Market

Neutral (LU1947777287) basiert auf einem systematischen

Faktor-Investing-Ansatz. Verwaltet wird die Strategie von einem erfahrenen

dreiköpfigen Investment Team der zur Bellevue Group gehörenden

Investmentboutique StarCapital in Oberursel.

Die erzielbaren Renditen im Anleihesegment haben sich in den letzten Jahren

halbiert. Die Folge: Anleger gehen oftmals höhere Aktien- und Zinsrisiken

ein. Dabei geht oft vergessen, dass die meisten Anlageklassen und

-strategien hohe Abhängigkeiten vom Aktienmarkt aufweisen. «Wir nutzen die

positiven Effekte des Faktor-Investings und können dadurch ein

unkorreliertes Portfolio zusammenstellen. Weiter grenzen wir uns mit einer

hohen Anzahl an Faktoren und einer Gleichgewichtung der angewendeten

Faktorgruppen von bestehenden Long/Short-Fonds ab», erklärt Jens Kummer,

Direktor und Senior Portfoliomanager bei StarCapital.

Stark negative und signifikant positive Renditen bieten hohes Alphapotenzial

Das Anlageuniversum besteht aus liquiden europäischen Standardaktien.

Analysen des Investment Teams haben gezeigt, dass es insbesondere im

europäischen Aktienmarkt eine grosse Anzahl Titel gibt, die den Gesamtmarkt

stark out- beziehungsweise underperformen. Diese Häufung der Aktienrenditen

an den Randbereichen bietet ein attraktives Alphapotenzial bei geringer

Volatilität. Die Aktienselektion basiert auf der Zuteilung jeder einzelnen

Aktie in eine der 14 Branchen. Innerhalb der einzelnen Branchen kauft das

Team die jeweils fünf attraktivsten Aktien und verkauft die fünf

unattraktivsten, wodurch mit jeweils 70 gleichgewichteten Long- und

Short-Positionen ein markt- und branchenneutrales Long/Short-Aktienportfolio

konstruiert wird.

Faktoren helfen bei der Identifikation der Gewinner und Verlierer

Für jede Aktie des Anlageuniversums wird die Attraktivität anhand von 19

Faktoren in fünf gleichgewichteten Faktorgruppen bestimmt. Die erste Gruppe

misst die Bewertung der Aktien anhand von Faktoren wie Kurs-Buchwert- oder

Kurs-Gewinn-Verhältnis. Die zweite Faktorgruppe fokussiert sich auf das

Wachstumspotenzial der Unternehmen, hier kommen Faktoren wie

Eigenkapitalrendite oder Nettomarge zur Anwendung. Die dritte Faktorgruppe

bewertet qualitative Kriterien wie Bilanzstruktur oder die

Prognostizierbarkeit der Erträge. Während die Aktien in der vierten Gruppe

auf ihr Momentum analysiert werden, bilden sogenannte «Diversifikatoren» die

fünfte Faktorgruppe. Letztere soll insbesondere in Schwächephasen anderer

Faktoren zum Tragen kommen. Hier spielen Mean-Reversion und

Relative-Strength-Indikatoren eine zentrale Rolle.

Jährlich positive Renditen bei einer mittleren Volatilität

Seit Juli 2016 verwaltet das Investment Team den MARS L/S Factor Allocation

Index. Dieser Index basiert auf einem Long/Short-Exposure von je 50%. Im BB

Europe Equity Market Neutral Fonds wird die Investitionsquote je 100%

betragen. Das Portfolio wird monatlich neu bewertet und über einen Total

Return Swap implementiert. Das Ziel der Strategie ist eine positive und

stabile Rendite über rollierende 12 Monate, die unabhängig von der

Entwicklung der traditionellen Anlageklassen ist. Dabei soll sich die

Volatilität mittelfristig im Bereich von 4% bis 8% bewegen.

Für weitere Informationen:

Bellevue Asset Management AG, Seestrasse 16 / Postfach, 8700 Küsnacht/Zürich

Tanja Chicherio, Tel. +41 44 267 67 09, tch@bellevue.ch

www.bellevue.ch

Bellevue Asset Management

Bellevue Asset Management sowie die in Oberursel bei Frankfurt ansässige

Schwestergesellschaft StarCapital sind Teil der Bellevue Group, einer

unabhängigen schweizerischen Finanzgruppe mit Sitz in Zürich und Listing an

der Schweizer Börse SIX. Bellevue wurde 1993 gegründet und zählt heute mit

Assets under Management von CHF 10.8 Mrd. zu den führenden

Investmentboutiquen in den Anlagebereichen Healthcare, spezialisierte

Aktienstrategien, Multi-Asset sowie globale Aktien und Renten.

Disclaimer: Dieses Dokument ist nicht für die Verteilung an oder die

Verwendung durch Personen oder Einheiten bestimmt, die die

Staatsangehörigkeit oder den Wohn- oder Geschäftssitz an einem Ort, Staat,

Land oder Gerichtskreis haben, in denen eine solche Verteilung,

Veröffentlichung, Bereitstellung oder Verwendung gegen Gesetze oder andere

Bestimmungen verstösst. Die im vorliegenden Dokument enthaltenen

Informationen und Daten stellen in keinem Fall ein Kauf- oder

Verkaufsangebot oder eine Aufforderung zur Zeichnung von Wertpapieren oder

Finanzinstrumenten dar. Die im vorliegenden Dokument enthaltenen

Informationen, Meinungen und Einschätzungen geben eine Beurteilung zum

Zeitpunkt der Ausgabe wieder und können jederzeit ohne entsprechende

Mitteilung geändert werden. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit des

Inhaltes wird keine Haftung übernommen. Diese Informationen berücksichtigen

weder die spezifischen noch künftigen Anlageziele noch die finanzielle oder

steuerrechtliche Lage oder die individuellen Bedürfnisse des einzelnen

Empfängers. Dieses Dokument kann nicht als Ersatz einer unabhängigen

Beurteilung dienen. Interessierten Investoren wird empfohlen, sich vor jeder

Anlageentscheidung professionell beraten zu lassen. Die Angaben in diesem

Dokument werden ohne jegliche Garantie oder Zusicherung zur Verfügung

gestellt, dienen ausschliesslich zu Informationszwecken und sind lediglich

zum persönlichen Gebrauch des Empfängers bestimmt. Mit jeder Anlage sind

Risiken, insbesondere diejenigen von Wert- und Ertragsschwankungen,

verbunden. Bei Fremdwährungen besteht zusätzlich das Risiko, dass die

Fremdwährung gegenüber der Referenzwährung des Anlegers an Wert verliert. In

diesem Dokument werden nicht alle möglichen Risikofaktoren im Zusammenhang

mit einer Anlage in die erwähnten Wertpapiere oder Finanzinstrumente

wiedergegeben. Historische Wertentwicklungen und Finanzmarktszenarien sind

keine Garantie oder Indikator für laufende und zukünftige Ergebnisse. Die

bei Zeichnung oder Rücknahme anfallenden Kommissionen und Gebühren sind

nicht in den Performancewerten enthalten. Kommissionen und Kosten wirken

sich nachteilig auf die Performance aus. Finanztransaktionen sollten nur

nach gründlichem Studium des jeweils gültigen Prospektes erfolgen und sind

nur auf Basis des jeweils zuletzt veröffentlichten Prospektes und

vorliegenden Jahres- bzw. Halbjahresberichtes gültig. Die Bellevue Funds

(Lux) SICAV ist in der Schweiz zum öffentlichen Anbieten und Vertreiben

zugelassen. Vertreter und Zahlstelle in der Schweiz: Bank am Bellevue,

Seestrasse 16, CH-8700 Küsnacht. Die Bellevue Funds (Lux) SICAV ist in

Österreich zum öffentlichen Vertrieb berechtigt. Zahl- und

Informationsstelle: Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG, Graben

21, A-1010 Wien. Die Bellevue Funds (Lux) SICAV ist in Deutschland zum

öffentlichen Vertrieb berechtigt. Zahl- und Informationsstelle: Bank Julius

Bär Europe AG, An der Welle 1, Postfach, D-60062 Frankfurt a. M. Die

Bellevue Funds (Lux) SICAV ist im Register der CNMV für ausländische, in

Spanien vertriebene Kollektivanlagen unter der Registrierungsnummer 938

eingetragen. Prospekt, vereinfachter Prospekt, Statuten sowie Jahres- und

Halbjahresberichte der Bellevue Fonds luxemburgischen Rechts können

kostenlos beim oben genannten Vertreter sowie bei den genannten Zahl- und

Informationsstellen oder bei Bellevue Asset Management AG, Seestrasse 16,

CH-8700 Küsnacht angefordert werden

---------------------------------------------------------------------------

Zusatzmaterial zur Meldung:

Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=EXOUHXEXXQ

Dokumenttitel: Medienmitteilung

---------------------------------------------------------------------------

Ende der Medienmitteilung

---------------------------------------------------------------------------

809161 09.05.2019

°

Fondsfinder

Fondsname:
Emittent:
Fondsart:
 
Ausgabeaufschlag:
Mindestalter:
Währung:
Jahresperformance:
Volumen:
Sortieren nach:
pagehit

Die nachfolgenden Hinweise und Informationen wurden von der VOLTABOX AG (die  “Emittentin”) für die Zwecke der Veröffentlichung des Wertpapierprospekts der Emittentin erstellt. Die Deutsche Börse AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der von der Emittentin zur Verfügung gestellten Hinweise und Informationen.

 

Wichtiger Hinweis



Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland („Deutschland“) oder im Großherzogtum Luxemburg („Luxemburg“) haben. Die nachfolgenden Informationen stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der Emittentin außerhalb Deutschlands und Luxemburgs findet nicht statt und ist auch nicht geplant. Das Angebot in Deutschland und Luxemburg erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligten und auf der Website der Emittentin veröffentlichten Wertpapierprospekts (einschließlich etwaiger Nachträge dazu). Eine Anlageentscheidung hinsichtlich der öffentlich angebotenen Wertpapiere der Emittentin sollte nur auf Grundlage des Wertpapierprospekts erfolgen. Der Wertpapierprospekt ist bei der Emittentin (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Deutschland; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) und auf der Website der Emittentin (www.voltabox.ag) kostenfrei erhältlich.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf für Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika („Vereinigte Staaten“), Kanada, Australien oder Japan dar. Die Aktien der Emittentin sowie die Wertpapiere, die Gegenstand des Angebots sind, sind und werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der „Securities Act“) oder bei der Wertpapieraufsichtsbehörde eines US-Bundesstaates oder einer anderen Rechtsordnung der Vereinigten Staaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act oder anwendbarer Wertpapierrechte von US-Bundesstaaten oder in einer Transaktion verkauft oder zum Kauf angeboten oder geliefert werden, die diesen Bestimmungen nicht unterfällt. Die Emittentin beabsichtigt nicht, das Angebot oder einen Teil davon in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den USA, Kanada, Australien oder Japan durchzuführen.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind nicht zur Weitergabe an Personen in bzw. innerhalb der USA, Kanada, Australien oder Japan oder anderen Ländern vorgesehen, in denen kein öffentliches Angebot stattfindet. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Bestimmungen dieser Länder begründen. Das Kopieren, Weiterleiten oder sonstige Übermitteln der auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen ist nicht gestattet.

Durch Drücken des „Ich stimme zu“-Buttons versichern Sie, dass Sie (i) diesen Hinweis und die darin enthaltenen Beschränkungen vollständig gelesen und akzeptiert haben, (ii) sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland oder Luxemburg befindet, und (iii) dass Sie die auf diesen Internetseiten enthaltenen Informationen nicht an Personen übermitteln oder weiterleiten, deren Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in Deutschland oder Luxemburg befindet.


Wir bedauern, dass wir Ihnen aufgrund gesetzlicher Beschränkungen keinen Zugang zu den nachfolgenden Internetseiten gewähren können.