Bitte warten...

04.12.2018 14:05:24
A A | Drucken

DGAP-News: Invest in Visions überträgt Administration für IIV Mikrofinanzfonds an HANSAINVEST


Invest in Visions überträgt Administration für IIV Mikrofinanzfonds an HANSAINVEST

^

DGAP-News: HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH / Schlagwort(e): Fonds

Invest in Visions überträgt Administration für IIV Mikrofinanzfonds an

HANSAINVEST

04.12.2018 / 14:00

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Hamburg und Frankfurt am Main, 4. Dezember 2018 - Der Frankfurter

Portfoliomanager Invest in Visions GmbH hat die Verwaltung seines IIV

Mikrofinanzfonds zum 1. Oktober 2018 auf die Service-KVG HANSAINVEST

Hanseatische Investment-GmbH übertragen. "Mit dem Wechsel der KVG möchten

wir unsere bereits bestehende Zusammenarbeit mit der HANSAINVEST ausweiten

und damit unser Engagement bei einer Service-KVG bündeln. Das

Leistungsportfolio der HANSAINVEST bietet eine optimale Ergänzung zu der

Expertise der Invest in Visions im Bereich Impact Investing", sagt Edda

Schröder, Geschäftsführerin der Invest in Visions GmbH.

"Nachhaltigkeit ist bei der HANSAINVEST mittlerweile ein zentrales Thema. In

den vergangenen Jahren haben wir uns in diesem Bereich weiter spezialisiert

und das vorhandene Fachwissen auf- und ausgebaut. Entsprechend ist die

Zusammenarbeit mit Invest in Visions für uns eine wichtige strategische

Partnerschaft, in deren Rahmen wir zukünftig weitere gemeinsame Projekte in

einem wachsenden Markt realisieren wollen", ergänzt Dr. Jörg W. Stotz,

Geschäftsführer der HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH für den Bereich

Financial Assets.

IIV Mikrofinanzfonds: Attraktive Anlagelösung im Niedrigzinsumfeld

Der Fonds wurde im Jahr 2011 als erster für Privatanleger zugelassener

Mikrofinanzfonds in Deutschland aufgelegt und hat aktuell ein Volumen von

629,4 Millionen Euro - davon entfallen 266,9 Millionen Euro auf die

Retail-Anlageklasse (R-Klasse) und 351,2 Millionen Euro auf institutionelle

Investoren (I-Klasse). Seit der Auflage erzielte das Portfoliomanagement

eine durchschnittliche Wertentwicklung von 2,13 Prozent in der R-Klasse und

2,62 Prozent in der I-Klasse. Der IIV Mikrofinanzfonds investiert derzeit in

unverbriefte Darlehensforderungen an 91 Mikrofinanzinstitute in insgesamt 36

Entwicklungsländern. "Im anhaltenden Niedrigzinsumfeld ist der Fonds eine

attraktive Anlagelösung für Privatanleger und institutionelle Investoren, um

stetige finanzielle Erträge zu erzielen. Gleichzeitig lässt sich eine

nachhaltige Verbesserung der Situation der Endkreditempfänger erzielen - das

ist unser Verständnis von echtem Impact Investing", erläutert Schröder.

Über HANSAINVEST

Die Kapitalverwaltungsgesellschaft HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH

wurde 1969 gegründet und ist Teil der SIGNAL IDUNA Gruppe. Als Service-KVG

für Real und Financial Assets erbringt die Hamburger Gesellschaft

vielfältige Dienstleistungen rund um die Administration von liquiden und

illiquiden Assetklassen. Der Hauptsitz befindet sich in Hamburg, zudem ist

das Unternehmen mit einer Niederlassung in Frankfurt präsent. Über ein

Tochterunternehmen ist die HANSAINVEST auch in Luxemburg vertreten. Aktuell

werden von rund 150 Mitarbeitern mehr als 190 Publikums- und 95 Spezialfonds

Vermögenswerte von knapp 34 Milliarden Euro administriert. Die HANSAINVEST

wurde im Jahr 2018 durch das "Private Banker"-Magazin zum vierten Mal in

Folge als " Beste Service-KVG" ausgezeichnet. (Stand der Daten: 30.09.2018).

Mehr Informationen unter www.hansainvest.de.

Über Invest in Visions

Die 2006 von Edda Schröder gegründete Invest in Visions GmbH hat sich auf

die Finanzierung von nachhaltigen Investitionen spezialisiert. Derzeit

verwaltet das 16-köpfige, international aufgestellte Team rund 700 Millionen

Euro in den Kernbereichen Mikrofinanz und Impact Investment. Die Invest in

Visions ermöglicht institutionellen und privaten Anlegern den Zugang zu

Anlagen, die neben finanziellen Erträgen auch eine soziale Rendite bieten

und eine positive Auswirkung auf Gesellschaft und Umwelt haben. Neben dem

Fokus auf Mikrofinanz engagiert sich die Invest in Visions im Bereich Impact

Investing bei Investitionen in Projekte nachhaltiger Agrarwirtschaft, in

Sozialunternehmen sowie maßgeschneiderter Social Impact Investments. (Stand

der Daten: 30.11.2018)

Mehr Informationen unter www.investinvisions.com.

Presseanfragen:

Dirk Wechmann * Marketing & Corporate Communications

Kapstadtring 8 * D - 22297 Hamburg * Telefon +49 40 300 57-62 92

dirk.wechmann@hansainvest.de

Heidi Rauen * Klimek Advisors Ltd.

Schwindstraße 10 * D - 60325 Frankfurt am Main * Telefon +49 69 33 99 78-13

hrauen@klimek-advisors.com

---------------------------------------------------------------------------

04.12.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

754149 04.12.2018

°

Fondsfinder

Fondsname:
Emittent:
Fondsart:
 
Ausgabeaufschlag:
Mindestalter:
Währung:
Jahresperformance:
Volumen:
Sortieren nach:
pagehit

Die nachfolgenden Hinweise und Informationen wurden von der VOLTABOX AG (die  “Emittentin”) für die Zwecke der Veröffentlichung des Wertpapierprospekts der Emittentin erstellt. Die Deutsche Börse AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der von der Emittentin zur Verfügung gestellten Hinweise und Informationen.

 

Wichtiger Hinweis



Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland („Deutschland“) oder im Großherzogtum Luxemburg („Luxemburg“) haben. Die nachfolgenden Informationen stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der Emittentin außerhalb Deutschlands und Luxemburgs findet nicht statt und ist auch nicht geplant. Das Angebot in Deutschland und Luxemburg erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligten und auf der Website der Emittentin veröffentlichten Wertpapierprospekts (einschließlich etwaiger Nachträge dazu). Eine Anlageentscheidung hinsichtlich der öffentlich angebotenen Wertpapiere der Emittentin sollte nur auf Grundlage des Wertpapierprospekts erfolgen. Der Wertpapierprospekt ist bei der Emittentin (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Deutschland; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) und auf der Website der Emittentin (www.voltabox.ag) kostenfrei erhältlich.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf für Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika („Vereinigte Staaten“), Kanada, Australien oder Japan dar. Die Aktien der Emittentin sowie die Wertpapiere, die Gegenstand des Angebots sind, sind und werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der „Securities Act“) oder bei der Wertpapieraufsichtsbehörde eines US-Bundesstaates oder einer anderen Rechtsordnung der Vereinigten Staaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act oder anwendbarer Wertpapierrechte von US-Bundesstaaten oder in einer Transaktion verkauft oder zum Kauf angeboten oder geliefert werden, die diesen Bestimmungen nicht unterfällt. Die Emittentin beabsichtigt nicht, das Angebot oder einen Teil davon in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den USA, Kanada, Australien oder Japan durchzuführen.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind nicht zur Weitergabe an Personen in bzw. innerhalb der USA, Kanada, Australien oder Japan oder anderen Ländern vorgesehen, in denen kein öffentliches Angebot stattfindet. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Bestimmungen dieser Länder begründen. Das Kopieren, Weiterleiten oder sonstige Übermitteln der auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen ist nicht gestattet.

Durch Drücken des „Ich stimme zu“-Buttons versichern Sie, dass Sie (i) diesen Hinweis und die darin enthaltenen Beschränkungen vollständig gelesen und akzeptiert haben, (ii) sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland oder Luxemburg befindet, und (iii) dass Sie die auf diesen Internetseiten enthaltenen Informationen nicht an Personen übermitteln oder weiterleiten, deren Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in Deutschland oder Luxemburg befindet.


Wir bedauern, dass wir Ihnen aufgrund gesetzlicher Beschränkungen keinen Zugang zu den nachfolgenden Internetseiten gewähren können.