31.03.21 12:29:19

Neuer Amundi ETF auf Xetra: Investment-Grade-Anleihen von ESG-konformen Unternehmen

Ein neuer ETF von Amundi ermöglicht Anlegern das Investment in auf Euro lautende, festverzinsliche Unternehmensanleihen mit Investment-Grade Rating.


31. März 2021. FRANKFURT (Deutsche Börse). Seit Dienstag ist ein neuer Exchange Traded Fund des Emittenten Amundi über Xetra und Börse Frankfurt handelbar.

Der Amundi Euro Corporate 0-1Y ESG UCITS ETF DR (C) – Acc ermöglicht Anlegern den Zugang zu auf Euro lautende, festverzinsliche Unternehmensanleihen mit Investment-Grade Rating. Bei der Selektion der Anleihen werden zusätzliche Sektor- und ESG-Kriterien angewandt. Die Schuldtitel müssen eine Restlaufzeit von mindestens einem Monat und maximal einem Jahr sowie mindestens ein ausstehendes Volumen von 500 Millionen Euro aufweisen. Die Gewichtung eines Emittenten liegt bei maximal 3 Prozent.

Unternehmen mit Geschäftsaktivitäten in den Bereichen Tabak, Alkohol, Glücksspiel, Erwachsenenunterhaltung, Atomenergie, genetisch veränderten Organismen, Kraftwerkskohle, Ölsand sowie Waffen sind vom Index ausgeschlossen.

NameAnlageklasseISINLaufende KostenErtragsverwendungReferenzindex
Amundi Euro Corporate 0-1Y ESG UCITS ETF DR (C) - AccAnleihen-ETFLU23002943160,08 ProzentThesaurierendiBoxx MSCI ESG EUR Corporates 0-1 TCA Index

Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasst derzeit insgesamt 1.660 ETFs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 16,5 Mrd. Euro ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.

31. März 2021, © Deutsche Börse AG

News ►

UhrzeitTitel

Anzeige