22.07.20 12:38:06

Neue Lyxor-ETFs auf Xetra: Erstmals nachhaltige Investments auf Grundlage des Pariser Klimaabkommens

Lyxor bietet das Engagement in zwei ETFs mit gezielter Auswahl von Unternehmen nach ihrem Klimabeitrag.


22. Juli 2020. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Seit Mittwoch sind zwei neue Exchange Traded Funds von Lyxor International Asset Management über Xetra und Börse Frankfurt handelbar.

Mit dem Lyxor S&P Eurozone Paris-Aligned Climate (EU PAB) (DR) UCITS ETF - Acc und dem Lyxor S&P 500 Paris-Aligned Climate (EU PAB) (DR) UCITS ETF - Acc haben Anleger erstmals die Möglichkeit, in Unternehmen aus der Eurozone und den USA zu investieren, die anhand der Klimaziele der EU und des Pariser Klimaabkommens ausgewählt wurden.

Aus dem Universum des S&P Eurozone Large- and Midcap-Index bzw. des S&P 500-Index werden Aktien ausgewählt, die im Einklang mit dem langfristigen Ziel des Pariser Klimaabkommens der Vereinten Nationen stehen, die Erderwärmung auf maximal 1,5 Grad zu begrenzen. Beide ETFs ermöglichen somit, nur in Unternehmen zu investieren, die den höchsten Beitrag zur Karbonreduzierung leisten. Hierbei werden die Treibhausgasemissionen der gesamten Wertschöpfungskette eines Unternehmens einbezogen.

Ausgeschlossen sind Unternehmen aus den Bereichen Kohle, Waffen oder Tabak und solche, die Umweltziele der EU oder gesellschaftliche Normen verletzen.

NameAnlageklasseISINLaufende KostenErtragsverwendungReferenzindex
Lyxor S&P Eurozone Paris-Aligned Climate (EU PAB) (DR) UCITS ETF - AccAktien-ETFLU21952260680,20 ProzentThesaurierendS&P Eurozone LargeMidCap Paris-Aligned Climate Index
Lyxor S&P Eurozone Paris-Aligned Climate (EU PAB) (DR) UCITS ETF - AccAktien-ETFLU21988834100,20 ProzentThesaurierendS&P 500 Paris-Aligned Climate Index

Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasst derzeit insgesamt 1.571 ETFs und 192 ETPs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 13 Mrd. Euro ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.

22. Juli 2020, © Deutsche Börse AG

News ►

UhrzeitTitel

Anzeige