15.10.20 10:40:00

Erster Active-ETF von Almalia auf Xetra: Scharia-konforme Unternehmen weltweit

Neuer ETF bietet Engagement in Unternehmen weltweit mit Einhaltung der Sharia-Grundsätzen.
 

15. Oktober 2020. FRANKFURT (Deutsche Börse). Seit Montag ist ein Scharia-konformer aktiv gemanagter Exchange Traded Fund von Almalia über die White-Label-Plattform von HANetf auf Xetra und dem Frankfurter Parkett handelbar.

Mit dem Almalia Sanlam Active Shariah Global Equity UCITS ETF bekommen Anleger direkten Zugang zu bis zu 30 Unternehmen weltweit, die den Anlagegrundsätzen der Scharia entsprechen. Um in den Index aufgenommen zu werden, müssen Unternehmen langfristig ein nachweislich solides Geschäftsmodell verfolgen.

Ausgeschlossen sind Unternehmen, die mehr als 5 Prozent ihrer Einnahmen aus Geschäftsaktivitäten wie Alkohol, Tabak, Schweinefleischprodukte, konventionelle Finanzdienstleistungen, Rüstungsindustrie, Glücksspiel, Musik, Hotels, Kino oder Erwachsenunterhaltung erwirtschaften.

NameAnlageklasseISINLaufende KostenErtragsverwendung
Almalia Sanlam Active Shariah Global Equity UCITS ETFAktien-ETFIE00BMYMHS240,99 ProzentThesaurierend

Das Produktangebot auf Xetra umfasst derzeit insgesamt 1.588 ETFs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 15 Milliarden Euro ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.

15. Oktober 2020, © Deutsche Börse AG

News ►

UhrzeitTitel

Anzeige