12.08.22 18:03:39

Aktien Europa Schluss: Moderate Gewinne am Ende einer guten Börsenwoche

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Zum Ausklang einer positiven Handelswoche haben die wichtigsten Börsen Europas leicht zugelegt. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 EU0009658145 kletterte am Freitag um 0,53 Prozent auf 3776,81 Punkte. Der französische Cac 40 FR0003500008 gewann 0,14 Prozent auf 6553,86 Punkte, während der britische FTSE 100 GB0001383545 mit einem Plus von 0,47 Prozent auf 7500,89 Zählern schloss. In den USA herrschte zum Handelsschluss in Europa eine positive Börsenstimmung, wobei es im Technologiesektor deutlicher aufwärts ging als bei den Standardwerten.

Mitte der Woche hatte eine etwas geringere Teuerungsrate in den USA den Börsen weltweit Auftrieb verliehen. Doch die Hoffnung auf ein baldiges Abflauen der Inflation und eine etwas wenig straffe Zinspolitik sei verfrüht, wie mehrere Fachleute warnten. Man müsse kein Experte sein, um zu erkennen, dass es sich um einen eher einmaligen Effekt durch sinkende Benzinpreise handele, kommentierte Analyst Craig Erlam vom Broker Oanda. "Natürlich wird das den Kurs der Fed nicht ins Wanken bringen".

"Das Inflationsniveau bleibt hoch und stellt mittelfristig eine ernste Gefahr für die Konjunktur sowohl in Europa als auch den USA dar", mahnte Andreas Lipkow, Marktexperte bei Comdirect. Von einer Trendwende könne keine Rede sein./ajx/he

Nachrichten zu CAC 40

Keine News verfügbar

News ►

UhrzeitTitel
Bitte warten...