18.03.20 10:06:57

Neuer Invesco-ETF auf Xetra: US-Aktien mit Nachhaltigkeitsansatz

Invesco bietet einen ETF, der an die ESG-Variante des S&P 500 gekoppelt ist. 

 

18. März 2020. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Ein neuer Invesco-ETF erweitert das Angebot auf Xetra und dem Frankfurter Parketthandel.

Mit dem Invesco S&P 500 ESG UCITS ETF (Acc) können Anleger unter Beachtung von Kriterien der Nachhaltigkeit an der Wertentwicklung der größten börsennotierten US-Unternehmen partizipieren. Der S&P 500 ESG Index beinhaltet jeweils 75 Prozent der den einzelnen Sektoren zugeordneten Aktien, gemessen an der Marktkapitalisierung. Dadurch wird das zugrundeliegende Aktienuniversum divers gehalten. Herausgefiltert werden Wertpapiere, deren Geschäftsaktivitäten mit Waffen oder Tabak in Verbindung gebracht werden oder nicht im Einklang mit den Grundsätzen des United Nations Global Compact stehen.

Name

AnlageklasseISINLaufende KostenErtragsverwendungReferenzindex
Invesco S&P 500 ESG UCITS ETF (Acc)Aktien-ETF

IE00BKS7L097

0,09 ProzentThesaurierendS&P 500 ESG Index 

Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasst derzeit insgesamt 1.529 ETFs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 11 Mrd. Euro ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.

18. März 2020, © Deutsche Börse AG

Bitte warten...

News ►

UhrzeitTitel

Anzeige