15.09.20 11:01:15

Neuer Xtrackers-ETF auf Xetra: Nachhaltige Unternehmen weltweit mit Währungsabsicherung

Die DWS erweitert das Angebot an weltweit gestreuten passiven Investments mit Nachhaltigkeitsfilter und minimiertem Währungsrisiko.
 

15. Februar 2020. FRANKFURT (Deutsche Börse). Seit Dienstag ist ein neuer Exchange Traded Fund des Emittenten Xtrackers über Xetra und Börse Frankfurt handelbar.

Mit dem Xtrackers MSCI World ESG UCITS ETF 2C - EUR hedged haben Anleger die Möglichkeit, unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeitskriterien in große und mittelständische Unternehmen aus 23 Industrieländern zu investieren. Im Index werden nur Unternehmen berücksichtigt, die eine hohe Leistung in den Bereichen Umwelt, Soziales und Corporate Governance nachweisen und von denen im Vergleich zu anderen regionalen und branchenspezifischen Wettbewerbern geringe Kohlenstoffbelastung ausgeht. In dieser Anteilsklasse sind Währungsrisiken zum Euro minimiert.

AnlageklasseLaufende Kosten

 

Ertragsverwendung

ReferenzindexISIN
Aktien-ETF0,25 ProzentThesaurierendWorld Low Carbon SRI Leaders Index IE00BMY76136IE00BMY76136

Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasst derzeit insgesamt 1.578 ETFs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 15 Milliarden Euro ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.

15. September 2020, © Deutsche Börse AG

News ►

UhrzeitTitel

Anzeige