29.09.22 16:03:40

Neuer Active-ETF: Unternehmen mit Fokus auf Eindämmung des Klimawandels

AXA ermöglicht über einen aktiv verwalteten ETF das Engagement in Unternehmen, die für den Klimaschutz tätig sind. 
 

30. September 2022. FRANKFURT (Börse Frankfurt).Seit Donnerstag ist ein neuer aktiv verwalteter Exchange Traded Fund von AXA Investment Managers auf Xetra und über den Handelsplatz Börse Frankfurt handelbar.

Mit dem AXA IM ACT Climate Equity UCITS ETF erhalten Anleger*innen Zugang zu einem global diversifizierten Portfolio von Unternehmen, deren Produkte und Dienstleistungen Lösungen zur Eindämmung des Klimawandels bieten. Der Anlageverwalter kombiniert dabei qualitative und quantitative Analysen, um Unternehmen mit attraktiven Fundamentaldaten auszuwählen.

Der Fonds ist bestrebt, die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (SDGs) zu fördern, wobei der Schwerpunkt auf Klimaschutz sowie bezahlbarer und sauberer Energie liegt.

Anleger*innen können den Active-ETF flexibel unter Nutzung derselben ISIN in der gewünschten Währung, Euro oder US-Dollar, handeln. Die Handelswährung kann jeweils durch ein individuell zugeordnetes Börsenkürzel ausgewählt werden.

Name

Anlageklasse

ISIN

Xetra Kürzel der Handelswährung EURXetra Kürzel der Handelswährung USD
AXA IM ACT Climate Equity UCITS ETF USD Acc

Active-ETF

IE000Z8BHG02ACLTACLU

Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasst derzeit insgesamt 1.945 ETFs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 19 Mrd. Euro ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.

29. September 2022, © Deutsche Börse AG

News ►

UhrzeitTitel
Bitte warten...