18.11.22 10:52:50

Neuer ETF: Japanische Aktien mit Fokus auf Nachhaltigkeit

Amundi erweitert sein Angebot an Aktien-ETFs, die ein nachhaltiges Engagement am japanischen Markt erlauben.
 

18. November 2022. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Seit Freitag ist ein neuer Exchange Traded Fund von Amundi Asset Management auf Xetra und über den Handelsplatz Börse Frankfurt handelbar.

Mit dem Amundi Index MSCI Japan SRI PAB - UCITS ETF können Anleger*innen breit diversifiziert am japanischen Aktienmarkt partizipieren. Der ETF bietet Zugang zu Unternehmen mit einem herausragenden ESG-Profil, die über eine große und mittlere Marktkapitalisierung verfügen. Unternehmen, die mit ihrer Geschäftsaktivität negative Effekte auf die Umwelt und soziale Strukturen haben, werden hierbei ausgeschlossen.

Der zugrundeliegende Index verfolgt eine Strategie, die sowohl die Chancen und Risiken der Klimawende als auch die Mindestanforderungen des Pariser Klimaabkommens berücksichtigt. Die Handelswährung ist CHF.

Name

Anlageklasse

ISIN

Laufende KostenErtragsverwendungReferenzindex
Amundi Index MSCI Japan SRI PAB - UCITS ETF DR - HEDGED CHF (C)Aktien-ETFLU16463600390,20 ProzentthesaurierendMSCI Japan SRI Filtered PAB Index

Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasst derzeit insgesamt 1.990 ETFs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 19 Mrd. € ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.

18. November 2022, © Deutsche Börse AG

News ►

UhrzeitTitel
Bitte warten...