Sessions zu Anlage- und Hebelprodukten

Zertifikate-Sprechstunde

Händlersaal Zertifikate

Zertifikate-Sprechstunde am 27. Oktober, 18 Uhr: Frag uns alles!

Märkte, Stimmungen, aktuelle Trends –Keiner ist so nah dran am Markt für Zertifikate und Optionsscheine wie die Spezialisten der Frankfurter Wertpapierbörse. Atakan Sahin und Manuel Tulezi von der ICF Bank arbeiten täglich auf dem Parkett, betreuen zusammen mit ihren Kollegen über 1,5 Millionen derivative Produkte.

Sie haben Fragen zu Trends, Produkten und Handel? Zusammen finden wir Antworten auf von A wie Aufschwung – „Ist der Boom nach der Corona-Krise jetzt, oder irgendwann, vorbei?“ –  bis Z wie Zinsen – „Gibt es für Zertifikate auch Zinsen?“. Dann kommen Sie einfach in unsere Frag-uns-alles-Sprechstunde.

Sahin und Tulezi

Zertifikate-Sprechstunde am 3. November, 18 Uhr: Ein Monat nach der Wahl

Die Bundestagswahl 2021 war spannend wie lange nicht und ihr Ausgang ließ offen, welche Koalition regieren wird. Nun zeichnet sich eine so genannte Ampel ab mit SPD, FDB und den Grünen. Welche bedeutet das für den Kapitalmarkt? Aktien eher rauf oder runter? Welche Branchen sind Gewinner, welche könnten das Nachsehen haben? Was passiert mit unserer Altersvorsorge? Inflation? Und wie wird der Wohnungsmarkt reagieren?

Robert Halver leitet die Kapitalmarktanalyse der Baader Bank und analysiert die Wertpapiermärkte. Seine Einschätzungen würzt er auch in unserer Zertifikate-Sprechstunde mit einer ordentlichen Prise rheinischem Humor.

Halver

Zertifikate-Sprechstunde am 17. November, 18 Uhr: Wie die Vola den Optionspreis bestimmt und was das für Anleger bedeutet.

Was genau bedeutet Volatilität? Ist die Kennzahl für mich als Anleger*in wichtig? Ist mehr immer besser? Auf welche Produkte und in welchen Märkten hat Volatilität großen Einfluss, bzw. kleinen bis keinen? Dirk Heß ist seit über zehn Jahren bei der Citigroup für Zertifikate und Hebelprodukte zuständig. Er gibt Ihnen in dieser Sprechstunde eine einfache und verständliche Anleitung für den Umgang mit der Volatilität.

Heß

Aufzeichnung III: Hinter den Kulissen der Zertifikatebörse

Stefan Scharffetter und Oliver Meffert stehen für den reibungslosen Handel von Zertifikaten an der Zertifikatebörse in Frankfurt. Wie werden Preise gemacht? Wo und wie bekommen Sie den besten Preis? Wo und wie werden ihre Trades ausgeführt, auch wenn es an den Märkten mal turbulent zugeht? Die beiden Spezialisten laden ein zu einem Blick hinter die Kulissen der Zertifikatebörse.

Aufzeichnung II: Bitcoin und Co. mit Zertifikaten handeln

Krypto-Währungen sind ein großer Anlagetrends dieser Zeit. Welche Risiken und Chancen stecken in einem Krypto-Investment? Wie bestimmt man den angemessenen Anteil im Portfolio? Und wie kann man es technisch einfach umsetzen? Die Experten von Vontobel erklären, wie Sie mit Zertifikaten in Krypto-Währungen investieren könnten.

Aufzeichnung I: Das können nur Zertifikate

Sie haben eine Strategie im Kopf, die sich nicht durch einen einfachen Aktien- oder ETF-Kauf umsetzen lässt? Jetzt fragen Sie sich: Welches Zertifikat ist denn nun das richtige? Stephan Feuerstein ist Experte im Zertifikate-Business. Er skizziert in der ersten Ausgabe der Zertifikate-Sprechstunde, worauf Sie bei der Produktauswahl achten sollten.

Webinar-Newsletter

E-Mail-Symbol


Wollen Sie über neue Termine per E-Mail informiert werden, dann können Sie unseren Newsletter dazu abonnieren. Wählen Sie einfach den Themenbereich 'Webinare' am Ende der Liste.

Alle bisherigen Sessions zum Handel mit Zertifikaten

Die Webinare der Börse Frankfurt werden aufgezeichnet und online zur Verfügung gestellt.

Wunschthema

Fehlt Ihnen ein Thema im Programm? Haben Sie Fragen zum Handel oder zur Geldanlage mit Zertifikaten und Hebelprodukten? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, per E-Mail an zertifikate@deutsche-boerse.com.