Bitte warten...
Börse Frankfurt

Börse zum Jahresschluss 2012 und Handelskalender 2013


Jahresschlussbörse Xetra Frankfurt Spezialist (28. Dezember)

Start Pre-Trading ab 07:00 Uhr (unverändert) gültig für alle Wertpapiere.
Ende Post-Trading ab 15:00 Uhr (geändert) gültig für alle Wertpapiere.

Wertpapiere im Handelsmodell Fortlaufende Auktion (Continuous Auction)

  • ab 07.00 Uhr Start Pre-Trading (unverändert)
  • ab 08.00 Uhr fortlaufende Auktionen für Aktien, ETFs, ETCs und ETNs sowie Publikumsfonds (unverändert)
  • ab 09.00 Uhr fortlaufende Auktionen für strukturierte Produkte und variabel gehandelte Anleihen (unverändert)
  • ab 14.00 Uhr Start Post-Trading (geändert)
  • ab 15.00 Uhr Ende Post-Trading (geändert)

Wertpapiere im Handelsmodell „Auktion (Single Auction)“

  • ab 07.00 Uhr Start Pre-Trading (unverändert)
  • ab 11.00 Uhr Aufruf zur untertägigen Auktion (unverändert)
  • ab 15.00 Uhr Ende Post-Trading (geändert)

Die Tagesendverarbeitung des elektronischen Handelssystems Xetra Frankfurt Spezialist startet frühestens um 18:30 Uhr. Die Report-Versendung erfolgt im Anschluss an die Tagesendverarbeitung.

Anzeige

Jahresschlussbörse Xetra (28. Dezember)

Start Pre-Trading ab 07:30 Uhr (unverändert) gültig für alle Wertpapiere und Handelsmodelle.
Ende Post-Trading ab 15:00 Uhr (geändert) gültig für alle Wertpapiere und Handelsmodelle.

Wertpapiere im Handelsmodell „Fortlaufender Handel mit untertägigen Auktionen (Continuous Trading)“ und im Handelsmodell „Midpoint Order Matching“

  • ab 07.30 Uhr Start Pre-Trading (unverändert)
  • ab 08.50 Uhr Aufruf zur Eröffnungsauktion (unverändert)
  • ab 13.00 Uhr Aufruf zur untertägigen Auktion (unverändert)
  • ab 14.00 Uhr Aufruf zur Schlussauktion mit frühester
  • Preisfeststellung ab 14.05 Uhr (geändert)
  • ab 15.00 Uhr Ende Post-Trading (geändert)

Wertpapiere im Handelsmodell „Fortlaufende Auktion (Continuous Auction)“

  • ab 07.30 Uhr Start Pre-Trading (unverändert)
  • ab 09.00 fortlaufende Auktionen (unverändert)
  • ab 14.00 Uhr Start Post-Trading (geändert)
  • ab 15.00 Uhr Ende Post-Trading (geändert)

Die Tagesendverarbeitung des elektronischen Handelssystems Xetra Frankfurt startet frühestens um 18:30 Uhr. Die Report-Versendung erfolgt im Anschluss an die Tagesendverarbeitung.

Jahresschlussbörse Xetra International Market (28. Dezember)

Start Pre-Trading ab 07:30 Uhr (unverändert) gültig für alle Wertpapiere.
Ende Post-Trading ab 15:00 Uhr (geändert) gültig für alle Wertpapiere.

Wertpapiere im Handelsmodell „Fortlaufender Handel (Continuous Auction)“

  • ab 07.30 Uhr Start Pre-Trading (unverändert)
  • ab 09.00 Uhr Beginn Haupthandelsphase (unverändert)
  • ab 14.00 Uhr Ende Haupthandelsphase (geändert)
  • ab 15.00 Uhr Ende Post-Trading (geändert)

Die Tagesendverarbeitung des elektronischen Handelssystems Xetra International Market startet frühestens um 18:00 Uhr (unverändert). Die Report-Versendung erfolgt im Anschluss an die Tagesendverarbeitung.

Zum Herunterladen


Anzeige