Bitte warten...

Anleihen: Optimale Rahmenbedingungen

Vor dem Hintergrund eines Goldlöckchen-Szenarios setzen Anleger auf höhere Erträge risikoreicherer Hybridanleihen. Kapitalmarkt-Kredite bleiben für Spanien bezahlbar. Mehr


Gewinner / Verlierer21.10.2017 12:20:16

Name Zum Vortag Letzter Stand
Linde
2,68 %
177,55
Deutsche Bank
1,75 %
14,40
Dt Lufthansa
1,73 %
25,75
Name Zum Vortag Letzter Stand
Siemens
-1,18 %
116,15
Henkel Vz
-1,00 %
116,42
Volkswagen Vz
-0,98 %
141,73

Meistgehandelt21.10.2017 12:20:16

Name Umsatz in € Letzter Stand
Siemens 488,07 Mio. 115,90
Daimler 326,24 Mio. 68,36
SAP 288,26 Mio. 95,22
Allianz 228,50 Mio. 197,00
Bayer 221,74 Mio. 117,95
Linde 220,58 Mio. 178,95
Volkswagen (VW) vz 203,84 Mio. 141,55
BASF 193,48 Mio. 90,45

Meist betrachtete Aktien21.10.2017 12:20:16

Name Zum Vortag Letzter Stand
Deutsche Bank
1,75%
14,40
Volkswagen (VW) vz
-0,98%
141,73
KION GROUP
-0,95%
66,55
Daimler
-0,75%
68,36
Commerzbank
-0,44%
11,59

Anzeige

Über Aktien

Aktien sind verbriefte Bruchteile des Grundkapitals einer Aktiengesellschaft. Aktien können an einer Börse handelbar sein, müssen aber nicht. Die Kurse (Preise) bilden sich dabei durch Angebot und Nachfrage. Beim Verkauf ist der Geld-Kurs – die Bid-Seite des Quotes - für Anleger wichtig und beim Kauf der Brief-Kurs – die Ask-Seite. Sobald sich Käufer und Verkäufer auf einen Preis und eine Menge geeinigt haben, findet der Handel statt und es kommt zu einem Umsatz. Anleger möchten für ihr Aktieninvestment eine Rendite, für die neben dem Kursgewinn auch die auf der Hauptversammlung beschlossene Dividende relevant ist. Die Dividende ist der Teil des Gewinns, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Um die Entwicklung von verschiedenen Märkten (Länder, Sektoren etc.) abzubilden, werden Aktien häufig in Indizes eingeteilt und dienen damit als Spiegel für den Aktienmarkt. Die wichtigsten deutschen Indizes sind DAX, TecDAX, MDAX, SDAX und DivDAX. Außerdem gibt es einen ÖkoDAX. Der internationale Aktienmarkt wird durch internationale Indizes, wie den Dow Jones Industrial, Nikkei oder den Nasdaq 100 transparent gemacht.

Mit Hilfe der ISIN oder WKN kann man Aktien eindeutig identifizieren und ihre Wertentwicklung als Charts unter anderem auf der Internetseite der Börse Frankfurt einsehen. Der aktuelle Stand des DAX, dem wichtigsten deutschen Aktienindizes, ist gleichzeitig der Spiegel für die deutschen Bluechip-Aktien. Dies sind besonders umsatzstarke Aktien mit hohem Börsenwert, deren Unternehmen einen großen internationalen Bekanntheitsgrad genießen.

Auf der Plattform XETRA können Investoren etwa 1.000 deutsche und 11.000 internationale Aktien handeln. Aktiengesellschaften können sich hier in drei verschiedenen Segmenten listen lassen: Prime Standard, General Standard oder im Open Market, wobei die Transparenzanforderungen im Open Market, der frühere Freiverkehr, am geringsten sind.

Die nachfolgenden Hinweise und Informationen wurden von der VOLTABOX AG (die  “Emittentin”) für die Zwecke der Veröffentlichung des Wertpapierprospekts der Emittentin erstellt. Die Deutsche Börse AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der von der Emittentin zur Verfügung gestellten Hinweise und Informationen.

 

Wichtiger Hinweis



Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland („Deutschland“) oder im Großherzogtum Luxemburg („Luxemburg“) haben. Die nachfolgenden Informationen stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der Emittentin außerhalb Deutschlands und Luxemburgs findet nicht statt und ist auch nicht geplant. Das Angebot in Deutschland und Luxemburg erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligten und auf der Website der Emittentin veröffentlichten Wertpapierprospekts (einschließlich etwaiger Nachträge dazu). Eine Anlageentscheidung hinsichtlich der öffentlich angebotenen Wertpapiere der Emittentin sollte nur auf Grundlage des Wertpapierprospekts erfolgen. Der Wertpapierprospekt ist bei der Emittentin (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Deutschland; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) und auf der Website der Emittentin (www.voltabox.ag) kostenfrei erhältlich.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf für Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika („Vereinigte Staaten“), Kanada, Australien oder Japan dar. Die Aktien der Emittentin sowie die Wertpapiere, die Gegenstand des Angebots sind, sind und werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der „Securities Act“) oder bei der Wertpapieraufsichtsbehörde eines US-Bundesstaates oder einer anderen Rechtsordnung der Vereinigten Staaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act oder anwendbarer Wertpapierrechte von US-Bundesstaaten oder in einer Transaktion verkauft oder zum Kauf angeboten oder geliefert werden, die diesen Bestimmungen nicht unterfällt. Die Emittentin beabsichtigt nicht, das Angebot oder einen Teil davon in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den USA, Kanada, Australien oder Japan durchzuführen.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind nicht zur Weitergabe an Personen in bzw. innerhalb der USA, Kanada, Australien oder Japan oder anderen Ländern vorgesehen, in denen kein öffentliches Angebot stattfindet. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Bestimmungen dieser Länder begründen. Das Kopieren, Weiterleiten oder sonstige Übermitteln der auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen ist nicht gestattet.

Durch Drücken des „Ich stimme zu“-Buttons versichern Sie, dass Sie (i) diesen Hinweis und die darin enthaltenen Beschränkungen vollständig gelesen und akzeptiert haben, (ii) sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland oder Luxemburg befindet, und (iii) dass Sie die auf diesen Internetseiten enthaltenen Informationen nicht an Personen übermitteln oder weiterleiten, deren Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in Deutschland oder Luxemburg befindet.


Wir bedauern, dass wir Ihnen aufgrund gesetzlicher Beschränkungen keinen Zugang zu den nachfolgenden Internetseiten gewähren können.