Bitte warten...
Börse Frankfurt


Marktindikatoren

Ausw�hlen
Name Zum Vortag Letzter Stand
d DAX
0,59%
9.372,73
d EURO STOXX 50
0,31%
3.149,10
d DAX-Future
0,36%
9.389,50
i Dow Jones Industrial Average
1,00%
16.424,85
r Nasdaq 100
0,18%
3.522,25
i Nikkei 225
0,00%
14.417,53
d Euro-Bund Future
-0,12%
144,21
r EUR/USD (Euro / US-Dollar)
0,21%
1,3845
r Gold
-0,09%
1.300,80
d VDAX-NEW
-2,87%
17,43
17.04.2014 14:51:20

Börse Frankfurt News

Markttechnik: Zeit zum Ausstieg?

mann+armbanduhr+80x80.jpg 16. April. Vom Optimismus der vergangenen Wochen und Monate ist nicht mehr viel übrig. Technische Analysten sehen mehrheitlich deutliche Risiken für den DAX auf der Abwärtsseite. Mehr

Devisen: Euro gibt nicht nach Mehr

Deutsche Börse erhält drei Global ETF Awards in New York Mehr

ETFs: Rückkehr chinesischer Aktien? Mehr

Fonds: Russland-Fonds locken Spekulanten Mehr



Anzeige

Von Anlegern meistgefragt



Kolumnen und Kommentare


Hüfners Wochenkommentar: Warum können Banker nicht wie Bäcker sein?

huefner+martin+80x80.jpg 17. April. Hüfner hält neue Aufsichtsregeln im Bankensekor für den falschen Ansatz und plädiert für marktwirtschaftliche Prinzipien, die den Banken in der Krise verloren gegangen seien und nun wieder stärker zur Geltung gebracht werden müssten. Mehr

Peeters: Bei Technologieaktien ist (eigentlich immer) viel Bewegung drin Mehr



Börse Ostern geschlossen

kalender+tag+80x80.jpg

Am Karfreitag und Ostermontag bleibt die Börse Frankfurt geschlossen. Am 22. April geht der Handel regulär weiter. Mehr


Name Differenz Vortag Letzter Stand
RWE AG St -5,92% 27,030
Deutsche Bank AG 1,51% 31,850
Volkswagen AG Vz 0,88% 195,35
BASF SE 1,32% 79,10
Commerzbank AG 1,87% 13,070
17.04.2014 14:51:21

Neu im Prime, General und Entry Standard





Topmeldungen des Tages

17.04.2014 14:41 dpa-AFX
Coca-Cola-Konkurrent Pepsi schlägt sich dank Snacks gut
17.04.2014 14:24 dpa-AFX
Goldman Sachs verdient weniger
17.04.2014 13:46 dpa-AFX
Beiersdorf richtet Fokus auf Wachstumsmärkte in Asien und Südamerika
17.04.2014 13:26 dpa-AFX
WDH: General Electric (GE) mit solidem Jahresstart
17.04.2014 13:24 dpa-AFX
ROUNDUP 2: Fusion von Hapag-Lloyd und CSAV - Börsengang-Hoffnung beflügelt Tui

Alle Nachrichten

17.04.2014 14:46 dpa-AFX
DGAP-Stimmrechte: QSC AG (deutsch)
17.04.2014 14:42 dpa-AFX
USA: Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe steigen weniger als erwartet
17.04.2014 14:41 dpa-AFX
Coca-Cola-Konkurrent Pepsi schlägt sich dank Snacks gut
17.04.2014 14:29 dpa-AFX
DGAP-Stimmrechte: RWE Aktiengesellschaft (deutsch)
17.04.2014 14:29 dpa-AFX
DGAP-Stimmrechte: RWE Aktiengesellschaft (deutsch)


WSJ.de Nachrichten

17.04.2014 14:28
Berlin verbietet Uber - Limousinen-Dienst fährt weiter
17.04.2014 14:13
Was Siemens von aggressiven Anlegern lernen kann
17.04.2014 14:05
Pepsi profitiert einmal mehr von starkem Snackgeschäft
17.04.2014 14:05
Goldman Sachs verdient weniger, Morgan Stanley mehr
17.04.2014 13:10
An Europas Börsen herrscht Vorsicht


Willkommen im Finanzportal boerse-frankfurt.de. Verfolgen Sie hier die Börse online: Über die Navigation oben und links erhalten Sie Zugriff auf Realtime-Aktienkurse, aktuelle Nachrichten (wie Marktberichte, dpa-News, Pressemeldungen und Live Charts - auch intraday.

Außerdem bieten wir eine große Auswahl an Services für Anleger an: Mit Watchlist und Portfolio behalten Sie Ihre wichtigsten Aktien im Blick. Börsenwissen erhalten Sie im Börsenlexikon, im Bereich „Börse für Einsteiger“ und im Bereich „Wissen rund um die Börse“. Relevante Informationen bieten auch unser kostenloser Newsletter und die Publikationen, im Einzelnen das ETF-Handbuch, das Fonds-Handbuch, das Börsenlexikon sowie das ETF-Magazin.

Verfügbare Online-Tools sind unter anderem ein Renditerechner, Apps fürs iPhone und Android, die Live DAX-Kamera und das Echtzeit Orderbuch. Zu bestimmten Zeiten veranstalten wir überdies ein Börsenspiel (Planspiel).

Die Frankfurter Wertpapierbörse (FWB®) ist die größte der sieben Wertpapierbörsen in Deutschland. Die Deutsche Börse AG ist (zusammen mit der Scoach Europa AG) die Trägerin der öffentlich-rechtlichen FWB. In dieser Eigenschaft stellt sie das Funktionieren des Börsenhandels sicher.

Die Handelszeiten sind börsentäglich 9:00 bis 17:30 Uhr (Xetra) und 8:00 bis 20:00 Uhr (Parketthandel). Für eine Besichtigung der Frankfurter Börse kontaktieren Sie bitte das Besucherzentrum. Zum Handeln an der Börse Frankfurt benötigen Sie ein Depot bei Ihrer Bank oder Ihrem Online-Broker.

Handelbar sind circa 1 Million Wertpapiere: Aktien, Anleihen, ETFs, ETCs, ETNs, Fonds sowie Optionsscheine und Zertifikate. An der Börse werden Angebot und Nachfrage nach Wertpapieren zusammengeführt und durch Preisfeststellung und Ausführungen zu diesen Preisen ausgeglichen, im Parketthandel vermittelt durch Spezialisten (Market Maker). Ziele des Börsenhandels sind eine gesteigerte Markttransparenz, höhere Liquidität, die Verringerung der Transaktionskosten sowie Sicherheit vor Manipulationen.

Anzeige