Bitte warten...
Börse Frankfurt

Konjunktur- & Wirtschaftstermine

Donnerstag,  05.03.2015    Woche 10
  • 01:30AU Außenhandel Januar
    • Canberra
      Australien
      11:30

      Veröffentlichung der Zahlen zum australischen Außenhandel ("International Trade in Goods and Services") für Januar 2015

      Die australische Handelsbilanz weist im Januar ein Defizit in Höhe von 847 Mio. Australischen Dollar aus, verglichen mit 916 Mio. im Vormonat und 1,02 Mrd. im Monat davor.

      Saisonbereinigt ergibt sich im Berichtsmonat ein Minus von 980 Mio. Dollar, nach 503 Mio. bzw. 1,07 Mrd. in den Vormonaten.

  • 01:30AU Einzelhandelsumsatz Januar
    • Canberra
      Australien
      11:30

      Veröffentlichung der Zahlen zum australischen Einzelhandelsumsatz ("Retail Trade") für Januar 2015

      Der australische Einzelhandelsumsatz ist im Januar saisonbereinigt um 0,4 % auf rund 23,9 Mrd. Australische Dollar gestiegen. Im Vormonat war der Umsatz des australischen Einzelhandels um 0,2 % geklettert, im Monat davor unverändert geblieben.

  • 09:00EU EZB Ratssitzung
  • 12:00DE Auftragseingang Industrie Januar
    • Berlin
      Deutschland

      Veröffentlichung der Zahlen zum deutschen Auftragseingang in der Industrie für Januar 2015

      Der Auftragseingang ist im Januar in Deutschland auf Monatssicht saison- und preisbereinigt um 3,9 % gegenüber Vormonat gesunken. Im Vormonat war der Auftragseingang aufwärts revidiert um 4,4 % gestiegen.

  • 13:00GB BoE Sitzungsergebnis
    • London
      Großbritannien
      12:00

      Bekanntgabe des Sitzungsergebnisses des geldpolitischen Rates der Bank of England (BoE)

      Die Bank of England belässt die Zinsen bei 0,5 %. Damit war im Vorfeld mehrheitlich gerechnet worden.

  • 13:30US Challenger Report Februar
    • Chicago, Illinois
      Vereinigte Staaten von Amerika
      07:30

      Veröffentlichung der Zahlen zum Challenger Report zu den US-amerikanischen Entlassungsankündigungen ("Challenger Job-Cut Report") für Februar 2015

      Die Entlassungsankündigungen sind laut dem Challenger Job-Cut Report in den USA im Februar um 5 % auf 50.579 zurückgegangen. Im Vormonat hatte es 53.041 Entlassungskündigungen gegeben.

  • 13:45EU EZB Sitzungsergebnis
    • Frankfurt a. M., Deutschland
      EU

      Bekanntgabe des Sitzungsergebnisses des geldpolitischen Rates der Europäischen Zentralbank (EZB)


      Die Europäische Zentralbank belässt die Zinsen erwartungsgemäß unverändert bei 0,05 %. Zuletzt waren die Zinsen Anfang September 2014 um 10 Basispunkte auf 0,05 % gesenkt worden.

  • 14:30EU EZB PK zur Ratssitzung
  • 14:30US Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)
    • Washington, D.C.
      Vereinigte Staaten von Amerika
      08:30

      Veröffentlichung der Zahlen zu den US-amerikanischen Erstanträgen auf Arbeitslosenhilfe ("Initial Jobless Claims") für die Vorwoche

      Aktuellen Daten:

      Die Zahl der Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe ist in den USA auf 320.000 gestiegen. Erwartet wurden 295.000 bis 300.000 neue Anträge nach zuvor 313.000.

  • 16:00US Industrieaufträge Januar
    • Washington, D.C.
      Vereinigte Staaten von Amerika
      10:00

      Veröffentlichung der Zahlen zu den US-amerikanischen Industrieaufträgen ("Factory Orders") für Januar 2015

      Erwartet wird ein Anstieg im Bereich zwischen 0,1 und 0,7 % nach zuvor -3,4 %.

  • 16:30US EIA Erdgasbericht (Woche)
    • Washington, D.C.
      Vereinigte Staaten von Amerika
      10:30

      Veröffentlichung des wöchentlichen Erdgasberichts der Energy Information Administration (EIA) zur US Lagerhaltung

Anzeige