Bitte warten...

18.03.2019 10:15:32
A A | Drucken

OTS: Europcar Mobility Group / Albéric Chopelin zum Chief Commercial and ...


Albéric Chopelin zum Chief Commercial and Customer Officer der

Europcar Mobility Group berufen (FOTO)

Paris (ots) -

Albéric Chopelin wird ab 15. April 2019 neuer Chief Commercial and

Customer Officer (CCO) der Europcar Mobility Group. Chopelin wird

damit auch Mitglied des Konzernvorstands.

Bisher war Albéric Chopelin Senior Vice President | Chief Sales &

Marketing Officer bei der PSA Groupe. Seit Anfang 2018 war er in

dieser Rolle verantwortlich für die Marken der PSA Groupe (Peugeot,

Citroën, DS Automobiles, Opel, Vauxhall und Free2Move) gewesen,

insbesondere für deren Vertrieb und Marketing.

Mit der Berufung Chopelins ist die neue Führungsmannschaft der

Europcar Mobility Group unter CEO Caroline Parot komplett, die die

weitere Umsetzung der Konzernstrategie vorantreiben wird. Die

Europcar Mobility Group bietet heute ein breites Spektrum an

Mobilitätsdienstleistungen und -services: von der Autovermietung über

Car Sharing bis zum Chauffeur Service - sei es für eine Stunde, einen

Tag, eine Woche oder länger.

Caroline Parot, CEO der Europcar Mobility Group zur Berufung

Albéric Chopelins:

"Unsere Unternehmensgruppe hat sich in den vergangenen zwei Jahren

massiv verändert. Heute sind wir ein zukunftsorientierter

Mobilitätsdienstleiter: wir können Nutzungsarten und -bedürfnisse in

allen Mobilitätssegmenten sehr kundenorientiert und synergetisch

bedienen. Als neuer Chief Commercial and Customer Officer wird

Albéric Chopelin dazu beitragen, dass wir als Unternehmensgruppe

weiter wachsen. Er wird dies tun, in dem er, überall dort, wo wir

tätig sind, dafür sorgt, dass wir mehr Kunden und mehr

Mobilitätsbedürfnisse bedienen können."

Albéric Chopelin über seine neue Rolle:

"Ich freue mich darauf, gerade jetzt bei der Europcar Mobility

Group einzusteigen. Das Unternehmen hat sich diversifiziert und

erfolgreich neu positioniert. Wir leben in einem aufregenden

Zeitalter der Mobilität, in dem viele Akteure darum kämpfen, die

Chancen eines zweistelligen Marktwachstums für sich zu nutzen. Durch

ihren Ursprung als Autovermieter hat die Europcar Mobility Group die

Grundlagen der Usage- und Sharing-Economy tief in ihrem Kerngeschäft,

der Mobilität, verankert. Die Gruppe hat sich dann von einem

autozentrischen zu einem kundenzentrierten Modell entwickelt. Mit

dieser DNS und Kultur können wir nun eine wichtige Rolle bei der

Neugestaltung des kompletten Ökosystems der Mobilität spielen".

Der Vorstand der Europcar Mobility Group setzt sich ab dem 15.

April 2019 wie folgt zusammen:

- Caroline Parot, Group CEO,

- Fabrizio Ruggiero, Group Deputy CEO, Head of Business Units,

- Olivier Baldassari, Group Chief Countries and Operations

Officer,

- Albéric Chopelin, Group Chief Commercial and Customer Officer.

Über Albéric Chopelin:

Seit Anfang 2018 war Albéric Chopelin Senior Vice President |

Chief Sales & Marketing Officer bei der PSA Groupe. Er war 2009 als

Vice President & Country Managing Director zur PSA Groupe gekommen

und wurde 2011 Senior Vice President. Zwischen 2009 und 2018 hatte er

verschiedene Positionen innerhalb der Gruppe inne, in denen er

Business Turnarounds und disruptive Veränderungen in mehreren

europäischen Märkten (insbesondere Deutschland, Niederlande, Benelux,

Slowenien) leitete.

Chopelin verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im General

Management, Change Management, Marketing & Sales in internationalen

und mittelständischen Unternehmen, wo er verschiedene leitende

Positionen innehatte, hauptsächlich in der Automobilindustrie und im

Einzelhandel (BMW Group, Ford Motor Company, French Foreign Trade

Advisor, HBR Group).

Albéric Chopelin hat einen Master-Abschluss in Betriebswirtschaft.

Zudem hat er ein Executive MBA Education Programm an der HEC (Paris,

Frankreich) absolviert.

Über Europcar Mobility Group:

Die Europcar Mobility Group ist einer der größten

Mobilitätsdienstleister und wird als börsennotiertes Unternehmen an

der Euronext Paris gelistet. Ihre Mission ist es, zum bevorzugten

Unternehmen für Mobilitätsdienstleistungen zu werden. Mit

vielfältigen Mobilitätslösungen wie Autovermietung, Transporter, Lkw,

Chauffeur-Service, Car-Sharing oder Peer-to-Peer-Lösungen bietet die

Europcar Mobility Group innovative und individuelle Alternativen zum

Autobesitz. Im Fokus der Gruppe und ihrer Mitarbeiter steht die

Kundenzufriedenheit. Aus diesem Anspruch heraus entwickelt die

Europcar Mobility Group kontinuierlich neue Dienstleistungen.

Die Europcar Mobility Group führt verschiedene Marken, um die

spezifischen Anforderungen der Kunden zu erfüllen. Die vier

Hauptmarken sind: Europcar® - Europas führender Fahrzeugvermieter,

Goldcar® - Europas größte Low-Cost-Vermietung, InterRent® - günstige

Mietwagen in mehr als 30 Ländern und Ubeeqo® - ein europäisches

Unternehmen mit Spezialisierung auf Flotten- und Mobilitätslösungen

für Privat- und Geschäftskunden.

Die Europcar Mobility Group bietet ihre Mobilitätslösungen

weltweit in einem Netzwerk aus 133 Ländern an - darunter in

vollständigem Besitz 16 Ländergesellschaften in Europa, zwei in

Australien und Neuseeland sowie Franchise-Unternehmen und Partner.

OTS: Europcar Mobility Group

newsroom: http://www.presseportal.de/nr/43591

newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_43591.rss2

Pressekontakt:

MSL Germany

Kirsten Leinert

+49 160 58 44799

kirsten.leinert@msglroup.com

- Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist

abrufbar unter http://www.presseportal.de/pm/43591/4220491 -

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:

Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-frankfurt.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

pagehit

Die nachfolgenden Hinweise und Informationen wurden von der VOLTABOX AG (die  “Emittentin”) für die Zwecke der Veröffentlichung des Wertpapierprospekts der Emittentin erstellt. Die Deutsche Börse AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der von der Emittentin zur Verfügung gestellten Hinweise und Informationen.

 

Wichtiger Hinweis



Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland („Deutschland“) oder im Großherzogtum Luxemburg („Luxemburg“) haben. Die nachfolgenden Informationen stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der Emittentin außerhalb Deutschlands und Luxemburgs findet nicht statt und ist auch nicht geplant. Das Angebot in Deutschland und Luxemburg erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligten und auf der Website der Emittentin veröffentlichten Wertpapierprospekts (einschließlich etwaiger Nachträge dazu). Eine Anlageentscheidung hinsichtlich der öffentlich angebotenen Wertpapiere der Emittentin sollte nur auf Grundlage des Wertpapierprospekts erfolgen. Der Wertpapierprospekt ist bei der Emittentin (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Deutschland; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) und auf der Website der Emittentin (www.voltabox.ag) kostenfrei erhältlich.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf für Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika („Vereinigte Staaten“), Kanada, Australien oder Japan dar. Die Aktien der Emittentin sowie die Wertpapiere, die Gegenstand des Angebots sind, sind und werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der „Securities Act“) oder bei der Wertpapieraufsichtsbehörde eines US-Bundesstaates oder einer anderen Rechtsordnung der Vereinigten Staaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act oder anwendbarer Wertpapierrechte von US-Bundesstaaten oder in einer Transaktion verkauft oder zum Kauf angeboten oder geliefert werden, die diesen Bestimmungen nicht unterfällt. Die Emittentin beabsichtigt nicht, das Angebot oder einen Teil davon in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den USA, Kanada, Australien oder Japan durchzuführen.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind nicht zur Weitergabe an Personen in bzw. innerhalb der USA, Kanada, Australien oder Japan oder anderen Ländern vorgesehen, in denen kein öffentliches Angebot stattfindet. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Bestimmungen dieser Länder begründen. Das Kopieren, Weiterleiten oder sonstige Übermitteln der auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen ist nicht gestattet.

Durch Drücken des „Ich stimme zu“-Buttons versichern Sie, dass Sie (i) diesen Hinweis und die darin enthaltenen Beschränkungen vollständig gelesen und akzeptiert haben, (ii) sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland oder Luxemburg befindet, und (iii) dass Sie die auf diesen Internetseiten enthaltenen Informationen nicht an Personen übermitteln oder weiterleiten, deren Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in Deutschland oder Luxemburg befindet.


Wir bedauern, dass wir Ihnen aufgrund gesetzlicher Beschränkungen keinen Zugang zu den nachfolgenden Internetseiten gewähren können.