Bitte warten...

12.03.2019 08:35:28
A A | Drucken

OTS: ÖKOWORLD LUX S.A. / Herausragend: ÖSTERREICHISCHER FONDSPREIS 2019 für ...


Herausragend: ÖSTERREICHISCHER FONDSPREIS 2019 für ÖKOVISION CLASSIC /

Seit 23 Jahren setzt der mehrfach ausgezeichnete Investmentfonds auf

die Gewinner der Zukunft (FOTO)

Wasserbillig/Luxembourg (ots) -

Im Segment "Sustainable Investment" wird der ÖKOWORLD ÖKOVISION

CLASSIC (WKN 974968) erneut als "HERAUSRAGEND" beurteilt und gewinnt

bereits zum sechsten Mal den ÖSTERREICHISCHEN FONDSPREIS in Wien.

Im Rahmen des Sektempfangs zum 21. FONDS professionell KONGRESS am

6. März 2019 verlieh FONDS professionell den ÖSTERREICHISCHEN

FONDSPREIS wieder gemeinsam mit der Tageszeitung DIE PRESSE als

Medienpartner und mit fachlicher Unterstützung des auf Portfolio- und

Risikoanalyse spezialisierten Instituts für Vermögensaufbau, IVA.

Alexander Mozer, Chief Investment Officer der ÖKOWORLD LUX S.A., nahm

den Preis in Wien persönlich entgegen.

Basis der Auszeichnung ist eine quantitative Auswertung der zehn

wichtigsten Fondskategorien. In einem weiteren Schritt wurden die

Top-Fonds dann in einem mehrstufigen Verfahren unter die Lupe

genommen. Dabei wurde nicht nur analysiert, ob sich der Fonds

konsistent innerhalb der Bandbreiten seines Anlageuniversums bewegt

hat, sondern auch, ob die erzielten Ergebnisse tatsächlich auf die

richtigen Entscheidungen des Managements zurückzuführen sind.

Alexander Mozer führt dazu aus: "ÖKOVISION ist über strenge

Ausschlusskriterien sowie klare Positiv- und Negativkriterien in der

Unternehmensauswahl absolut konsequent positioniert. Ein unabhängiger

Anlageausschuss wacht über die Unternehmen, in die unser

Fondsmanagement investieren darf. Das Konzept von ÖKOVISION setzt auf

die Gewinner der Zukunft im globalen Wandel. Unser Fondsmanagement

findet als Trendscout und Stockpicker die passenden Unternehmen.

Entscheidend ist für uns vor allem, dass wir den Menschen bei unseren

Investments in den Mittelpunkt stellen. Begriffe wie Ethik, Soziales

und Ökologie sind die tragenden Säulen. Unsere Investments basieren

u. a. auf Zukunftsthemen wie Gesundheit, Ernährung und Bildung."

Die ÖKOWORLD LUX S. A. ist eine Tochtergesellschaft der seit 1999

börsennotierten ÖKOWORLD AG (WKN 540868, vormals versiko AG). Über 40

Jahre Erfahrung fließen in die erfolgreiche Entwicklung und Auflegung

ökologisch-ethischer Kapitalanlageprodukte ein.

OTS: ÖKOWORLD LUX S.A.

newsroom: http://www.presseportal.de/nr/112625

newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_112625.rss2

Pressekontakt:

Gunter Schäfer, Chief Communications Officer, Tel.: (+49)2103-929 210

oder per

E-Mail: gunter.schaefer@oekoworld.com

- Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist

abrufbar unter http://www.presseportal.de/pm/112625/4215427 -

Fondsfinder

Fondsname:
Emittent:
Fondsart:
 
Ausgabeaufschlag:
Mindestalter:
Währung:
Jahresperformance:
Volumen:
Sortieren nach:
pagehit

Die nachfolgenden Hinweise und Informationen wurden von der VOLTABOX AG (die  “Emittentin”) für die Zwecke der Veröffentlichung des Wertpapierprospekts der Emittentin erstellt. Die Deutsche Börse AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der von der Emittentin zur Verfügung gestellten Hinweise und Informationen.

 

Wichtiger Hinweis



Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland („Deutschland“) oder im Großherzogtum Luxemburg („Luxemburg“) haben. Die nachfolgenden Informationen stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der Emittentin außerhalb Deutschlands und Luxemburgs findet nicht statt und ist auch nicht geplant. Das Angebot in Deutschland und Luxemburg erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligten und auf der Website der Emittentin veröffentlichten Wertpapierprospekts (einschließlich etwaiger Nachträge dazu). Eine Anlageentscheidung hinsichtlich der öffentlich angebotenen Wertpapiere der Emittentin sollte nur auf Grundlage des Wertpapierprospekts erfolgen. Der Wertpapierprospekt ist bei der Emittentin (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Deutschland; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) und auf der Website der Emittentin (www.voltabox.ag) kostenfrei erhältlich.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf für Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika („Vereinigte Staaten“), Kanada, Australien oder Japan dar. Die Aktien der Emittentin sowie die Wertpapiere, die Gegenstand des Angebots sind, sind und werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der „Securities Act“) oder bei der Wertpapieraufsichtsbehörde eines US-Bundesstaates oder einer anderen Rechtsordnung der Vereinigten Staaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act oder anwendbarer Wertpapierrechte von US-Bundesstaaten oder in einer Transaktion verkauft oder zum Kauf angeboten oder geliefert werden, die diesen Bestimmungen nicht unterfällt. Die Emittentin beabsichtigt nicht, das Angebot oder einen Teil davon in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den USA, Kanada, Australien oder Japan durchzuführen.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind nicht zur Weitergabe an Personen in bzw. innerhalb der USA, Kanada, Australien oder Japan oder anderen Ländern vorgesehen, in denen kein öffentliches Angebot stattfindet. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Bestimmungen dieser Länder begründen. Das Kopieren, Weiterleiten oder sonstige Übermitteln der auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen ist nicht gestattet.

Durch Drücken des „Ich stimme zu“-Buttons versichern Sie, dass Sie (i) diesen Hinweis und die darin enthaltenen Beschränkungen vollständig gelesen und akzeptiert haben, (ii) sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland oder Luxemburg befindet, und (iii) dass Sie die auf diesen Internetseiten enthaltenen Informationen nicht an Personen übermitteln oder weiterleiten, deren Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in Deutschland oder Luxemburg befindet.


Wir bedauern, dass wir Ihnen aufgrund gesetzlicher Beschränkungen keinen Zugang zu den nachfolgenden Internetseiten gewähren können.