26.01.22 14:35:00

Neues Angebot für Anleger im ESG-Bereich

Die Deutsche Börse erhöht mit einem neuen Angebot die Transparenz im Nachhaltigkeitsbereich

26. Januar 2022. Frankfurt (Börse Frankfurt). Die Deutsche Börse erweitert ihr Angebot für Anleger*innen im Bereich von Nachhaltigkeitsdaten. Ab sofort können Investor*innen und interessierte Marktteilnehmer auf der Website von Börse Frankfurt zusätzlich zu den vorhandenen Unternehmensdaten auch Informationen zu einzelnen Nachhaltigkeits-Aspekten abrufen. Emittenten können dort unter anderem ESG-Ratings, -Kennziffern sowie Nachhaltigkeitsberichte hinterlegen. Mit diesem neuen Angebot trägt die Deutsche Börse dazu bei, die Transparenz und Informationstiefe über die Nachhaltigkeitsaktivitäten von Unternehmen zu erhöhen.  

„Immer mehr professionelle wie auch private Investor*innen beziehen neben den klassischen Kriterien wie Rentabilität, Wachstum und Sicherheit auch ökologische, soziale und ethische Aspekte in ihre Investmententscheidung ein. Mit unserem neuen Angebot möchten wir Emittenten die Möglichkeit geben, ihre ESG-Aktivitäten offenzulegen und hierdurch für mehr Transparenz für Investor*innen zu sorgen“, so Eric Leupold, Leiter Kassamarkt bei der Deutschen Börse. Die bereitgestellten Informationen können ESG-Ratinganbieter bei der Berechnung von ESG-Scores und -Ratings nutzen und mit dem zusätzlichen Datenpool auch die Visibilität für kleinere und mittlere Unternehmen bei Investor*innen erhöhen.

Für Unternehmen, die noch kein eigenes Nachhaltigkeits-Reporting etabliert haben, bietet die Deutsche Börse mit dem ESG-KPI-Report ein neues und speziell entwickeltes Format mit dazugehörendem Leitfaden und Best Practice Guide an. Diese Lösung bietet auch kleineren Unternehmen die Möglichkeit, ihre Aktivitäten im Bereich ESG offenzulegen. Der ESG-KPI Report wurde gemeinsam mit ISS ESG, dem zuständigen Geschäftsbereich von Institutional Shareholder Services Inc. (ISS), entwickelt. ISS ist ein führender Anbieter im Bereich ESG-Daten, der seit 2021 zur Gruppe Deutsche Börse gehört. Die verwendeten KPIs basieren auf bestehenden, weit verbreiteten Berichtsstandards der Global Reporting Initiative (GRI), des Sustainability Accounting Standards Board (SASB) und des Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK).

26. Januar 2022, © Deutsche Börse AG

News ►

UhrzeitTitel
Bitte warten...