28.06.22 10:33:00

Neue Active-ETFs: Aktive Anlagestrategien für Unternehmensanleihen

Invesco bietet mit drei neuen ETFs die Partizipation an Unternehmensanleihen mit Investment Grade-Rating unter Einhaltung von ESG-Kriterien.
 

28. Juni 2022. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Seit Montag sind drei neue Active-Exchange Traded Funds von Invesco auf Xetra und über den Handelsplatz Börse Frankfurt handelbar.

Der Invesco EUR Corporate Bond ESG Multi-Factor UCITS ETF investiert in festverzinsliche, auf Euro lautende, unbesicherte Unternehmensanleihen von Emittenten weltweit, die über ein Investment Grade Rating verfügen. Anleger*innen können hierbei zwischen einer ausschüttenden (Dist) und einer thesaurierenden (Acc) Anteilsklasse wählen.

Der Invesco EUR Corporate Bond ESG Short Duration Multi-Factor UCITS ETF bietet Anleger*innen ebenfalls Zugang zu festverzinslichen, auf Euro lautenden, unbesicherten Unternehmensanleihen mit Investment Grade Rating von Emittenten weltweit, mit dem Unterschied, dass die Restlaufzeit der Anleihen auf fünf Jahre begrenzt ist. 

Bei allen drei Active-ETFs werden die Emittenten auf Einhaltung von ESG-Kriterien geprüft.

NameAnlageklasseISINLaufende KostenErtragsverwendung
Invesco EUR Corporate Bond ESG Multi-Factor UCITS ETF (acc)Active-ETFIE00021E4FE30,19 ProzentThesaurierend
Invesco EUR Corporate Bond ESG Multi-Factor UCITS ETF (dist)Active-ETFIE0006LBEDV20,19 ProzentAusschüttend
Invesco EUR Corporate Bond ESG Short Duration Multi-Factor UCITS ETFActive-ETFIE000PA766T70,15 ProzentThesaurierend

Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasst derzeit insgesamt 1.874 ETFs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 19 Mrd. Euro ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.

28. Juni 2022, © Deutsche Börse AG

News ►

UhrzeitTitel
Bitte warten...