29.06.22 13:18:14

Neue Themen-ETFs: Raumfahrtsektor und nachhaltige Lebensmittelindustrie

VanEck erweitert das Angebot an Themen-ETF um die Bereiche Raumfahrt und innovative Food-Trends.
 

29. Juni 2022. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Seit Mittwoch sind zwei neue Exchange Traded Funds von VanEck auf Xetra und über den Handelsplatz Börse Frankfurt handelbar.

Der VanEck Space Innovators UCITS ETF bietet Anleger*innen die Möglichkeit, in Unternehmen zu investieren, die mindestens 50 Prozent ihrer Einnahmen aus Geschäftsfeldern erzielen, die Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Weltraumforschung, Raketen und Antriebssysteme, Satellitenausrüstung und Kommunikationslösungen umfassen. Der Fonds schließt Anlagen in Unternehmen aus, die schwerwiegende Verstöße gegen soziale Normen begehen oder Einnahmen aus der zivilen Schusswaffen-, Tabak- und Energieproduktion erzielen.

Der VanEck Sustainable Future of Food UCITS ETF investiert in Unternehmen, die mindestens die Hälfte ihres Umsatzes mit pflanzlichen oder kultivierten Fleisch-, Eiweiß- oder Milchalternativen, vertikaler oder urbaner Landwirtschaft, Präzisionslandwirtschaft, Lebensmittelaromen und funktionalen Inhaltsstoffen sowie Bio- oder Gesundheitsnahrung erzielen. Darüber hinaus werden nur Unternehmen berücksichtigt, die eine positive Auswirkung auf die Umwelt aufweisen.

NameAnlageklasseISINLaufende KostenErtragsverwendungReferenzindex
VanEck Space Innovators UCITS ETFAktien-ETFIE000YU9K6K20,55 ProzentThesaurierendMVIS Global Space Industry ESG Index
VanEck Sustainable Future of Food UCITS ETFAktien-ETFIE0005B8WVT60,45 ProzentThesaurierendMVIS Global Future of Food ESG Index

Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasst derzeit insgesamt 1.880 ETFs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 19 Mrd. € ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.

29. Juni 2022, © Deutsche Börse AG

News ►

UhrzeitTitel
Bitte warten...