Nachhaltig investieren mit ETFs

Exchange Traded Funds, kurz ETFs, sind eine günstige Alternative zu aktiv verwalteten Investmentfonds und verzeichnen seit Jahren großen Zuspruch. Auch das Angebot an ETFs, die Nachhaltigkeitskriterien in ihre Zusammensetzung einbeziehen, ist inzwischen umfangreich. Anleger*innen können zwischen unterschiedlichen Ansätzen wählen: Bei dem Best-In-Class-Ansatz werden Unternehmen aus allen Branchen berücksichtigt, die im Hinblick auf die ESG-Kriterien am besten bewertet wurden. Andere ETFs wenden die Ausschlussmethode an und schließen umstrittene Branchen wie Atomenergie oder Waffenhersteller vollständig aus. Zudem besteht die Möglichkeit, den Investitionsschwerpunkt auf gezielte Themen zu setzen, wie faire Unternehmensführung, Klimaschutz oder Kreislaufwirtschaft.

Stand Mitte 2021 fokussieren sich 320 ETFs und 30 Active ETFs auf Nachhaltigkeit – Tendenz steigend. Mit dem breiten Angebot an nachhaltigen ETFs können Anleger*innen bereits heute ihr gesamtes Portfolio ökologisch, sozial und klimafreundlich ausrichten. Die Gesamtübersicht aller nachhaltigen ETFs unten wird auf der Grundlage der EU-Offenlegungsverordnung erstellt.

 

 

Einordnung nach der EU-Offenlegungsverordnung seit März 2021

Die EU-Verordnung über nachhaltigkeitsbezogene Offenlegungspflichten, ebenfalls bekannt unter der englischen Abkürzung SFDR für Sustainable Finance Disclosure Regulation, legt Standards fest, nach denen Risiken und nachhaltige Anlageziele zu bewerten sind. Die einheitlichen Rahmenbedingungen sollen helfen, Wertpapiere mit nachhaltigem Ansatz zu identifizieren und zu vergleichen. Als nachhaltig gelten ETFs, die unter Artikel 8 oder 9 des SFDR fallen. Artikel 8 bezieht sich auf Wertpapiere mit ökologischen oder sozialen Kriterien, Artikel 9 auf Wertpapiere mit einer angestrebten Wirkung. Beide Ausprägungen werden auch als hellgrün bzw. dunkelgrün bezeichnet. 

Bitte warten...

Alle nachhaltigen ETFs ( 0 )

Anzahl Suchergebnisse
Name
ISIN
WKNBörseLetzter
Preis
Datum/Zeit
letzter Preis
Performance
6 Monate
UmsatzLaufende
Kosten
AUMSFDRAktion
Anzahl Suchergebnisse