Börsenlexikon

DAXglobal-Indizes

Dachmarke der Deutschen Börse für eine neue Indexfamilie mit internationalen Indizes.

Die Indexfamilie umfasst den DAXglobal® Alternative Energy, den DAXglobal® Russia und den DAXglobal® BRIC.

Der DAXglobal Alternative Energy bildet die Performance der weltweit 15 größten Unternehmen aus den fünf Sektoren Erdgas, Wind, Solar, Ethanol, Geothermik/Wasserkraft/Batterien ab. Alle fünf Sektoren sind gleich gewichtet. Die Gewichtung der Einzelwerte innerhalb der Sektoren folgt deren Marktkapitalisierung. Der Index wird jährlich überprüft, eine Verkettung findet vierteljährlich statt.

Mit dem DAXglobal Russia Index können Anleger auf die wichtigsten Unternehmen Russlands setzen. Der Index bildet die Performance der größten und liquidesten auf russische Unternehmen hinterlegten American und Global Depository Receipts (GDRs und ADRs) ab, die weltweit an verschiedenen Börsen gehandelt werden. Jedes ADR muss hierbei ein durchschnittliches tägliches Handelsvolumen von über 1 Million US-Dollar aufweisen. Die Gewichtung im Index richtet sich nach der Marktkapitalisierung der einzelnen Unternehmen und beträgt maximal 10 Prozent für einen Wert. Der Kursindex wird fortlaufend, der Performance- Index einmal täglich als Performance-Kennzahl berechnet.

Der DAXglobal BRIC Index bietet Investoren Zugang zu den Wachstumsmärkten Brasilien, Russland, Indien und China (BRIC). Pro Land enthält der Index zehn Unternehmen, die nach Marktkapitalisierung ausgewählt werden und ein durchschnittliches tägliches Handelsvolumen von über 1 Millionen US-Dollar aufweisen müssen. Die Gewichtung der einzelnen Unternehmen basiert auf der Marktkapitalisierung und ist pro Unternehmen bei 10 Prozent und pro Land bei 35 Prozent gekappt. Die Indexzusammensetzung wird jährlich im September überprüft. Der Index wird von 9 bis 22 Uhr aus den Notierungen an den jeweiligen Heimatbörsen berechnet.

Alle DAXglobal-Indizes einschließlich der zugehörigen Anlage- und Hebelprodukte finden Sie auf boerse-frankfurt.com im Bereich Indizes.

Unser Börsenlexikon erläutert wichtige Finanzbegriffe und sollte keine Fragen offen lassen. Wenn Sie dennoch eine Definition vermissen, schreiben Sie uns bitte an redaktion@deutsche-boerse.com. Wir nehmen dann den Begriff nach Möglichkeit auf.