Börsenlexikon

Derivate

Finanzinstrumente, die aus anderen Anlageobjekten abgeleitet sind.

Derivate sind Fest- oder Optionsgeschäfte, deren Bewertung von der Preisentwicklung eines zugrunde liegenden Finanztitels (Basiswert) abgeleitet wird. Für Privatanleger sind die wichtigsten Beispiele für Derivate Zertifikate undOptionsscheine.

Unser Börsenlexikon erläutert wichtige Finanzbegriffe und sollte keine Fragen offen lassen. Wenn Sie dennoch eine Definition vermissen, schreiben Sie uns bitte an redaktion@deutsche-boerse.com. Wir nehmen dann den Begriff nach Möglichkeit auf.