Börsenlexikon

GEX

Index für im Prime Standard gelistete mittelständische inhabergeführte Unternehmen.

Der Index enthält an der Börse Frankfurt im Prime Standard notierte deutsche mittelständische Unternehmen in der Wachstumsphase, die von ihren Eigentümern geführt werden – d. h., Vorstände, Aufsichtsratsmitglieder oder deren Familien besitzen zwischen 25 und 75 Prozent der Stimmrechte. Zudem liegt der Börsengang nicht länger als zehn Jahre zurück.

Alle GEX®-Unternehmen und die Entwicklung des Index finden Anleger auf boerse-frankfurt.com im Bereich Indizes.

Unser Börsenlexikon erläutert wichtige Finanzbegriffe und sollte keine Fragen offen lassen. Wenn Sie dennoch eine Definition vermissen, schreiben Sie uns bitte an redaktion@deutsche-boerse.com. Wir nehmen dann den Begriff nach Möglichkeit auf.