Börsenlexikon

Bären

Börsianer, die pessimistisch eingestellt sind und mit fallenden Kursen rechnen.

Der Bär dient als Symbol, um den fallenden Kurs darzustellen, da er mit der Pranke von oben nach unten schlägt. Ansteigende Kurse (Hausse) werden durch einen Bullen versinnbildlicht, der mit den Hörnern von unten nach oben stößt. Das Denkmal vor der Frankfurter Börse zeigt daher die Skulptur eines Bullen und eines Bären.

Unser Börsenlexikon erläutert wichtige Finanzbegriffe und sollte keine Fragen offen lassen. Wenn Sie dennoch eine Definition vermissen, schreiben Sie uns bitte an redaktion@deutsche-boerse.com. Wir nehmen dann den Begriff nach Möglichkeit auf.